Anand Babla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anand Babla (* 1954; † 22. Dezember 2008 in Chennai, Indien) war ein Politiker der Fidischiinseln. Er gehörte zur Fiji Labour Party und vertrat diese 14 Jahre lang im Parlament[1]. Außerdem war er auf Grund seiner langjährigen Tätigkeit als Farmer seit 1992 Mitglied in der National Farmers Union. Sein Vater war Taxifahrer in Tavua[2]. Er war verheiratet und hatte drei Kinder[2].

Er starb am 22. Dezember 2008 in Chennai, Indien.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Labour pays tribute to Anand Babla"
  2. a b "Remembering Anand Babla: Chaudhry"