Ars Organi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ars Organi

Beschreibung Zeitschrift für das Orgelwesen
Verlag Gesellschaft der Orgelfreunde
Erstausgabe 1952
Erscheinungsweise viermal jährlich
Chefredakteur Hans Martin Balz
Weblink www.gdo.de
ISSN
ZDB 570-8

Ars Organi – Internationale Zeitschrift für das Orgelwesen (Abkürzung AO) ist eine deutschsprachige Zeitschrift. Sie erscheint viermal jährlich und wird seit 1952 von der Gesellschaft der Orgelfreunde herausgegeben. Sie ist neben Organ – Journal für die Orgel die wichtigste deutschsprachige Zeitschrift im Bereich des Orgelbaus und der Orgelmusik.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]