Auffahren

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Auffahren steht für:

  • im Verkehr ein Aufprallen auf das davor befindliche Fahrzeug, siehe Auffahrunfall
  • in der Bergmannssprache die Herstellung eines Grubenbaus, siehe Streckenauffahrung


Siehe auch:

Wiktionary: auffahren – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen