Ayaka Komatsu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Diskografie und Filmografie fehlen
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Ayaka Komatsu (* 23. Juli 1986 in Ichinoseki, Präfektur Iwate) ist ein Japanisches Idol.

Ihre Agentur ist Amuse. Sie war bis 2005 Model beim japanischen Mode-Magazin „Candy“. Nebenbei veröffentlichte sie vier Idol Photobooks und DVDs. Bekannt ist sie zudem als Sailor Venus/Aino Minako aus der japanischen Live-Action-Fernsehserie Sailor Moon. Sie arbeitete zudem als Sängerin für den Soundtrack der Serie. Bis heute ist dies ihre einzige Hauptrolle. Sie hatte Gastauftritte in verschiedenen Dorama, Kinofilmen und Werbespots.