Babuschka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Babuschka (russisch Ба́бушка Audio-Datei / Hörbeispiel Aussprache?/i) ist die russische Verkleinerungsform des Wortes Baba (russ. Баба), das wörtlich übersetzt „Frau“ oder „Weib“ bedeutet.[1] Im Russischen bedeutet Babuschka so viel wie „Großmutter“ und „Oma“. Die Bezeichnung wird auch gern auf ältere Frauen im Allgemeinen angewendet, auch wenn sie mit dem Ansprechpartner nicht verwandt sind.[1] Im Deutschen wird dies dann oft mit „Mütterchen“ übersetzt.

Kunst und Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die aus Holz gefertigte und bunt bemalte, ineinander schachtelbare, eiförmige russische Puppe Matrjoschka (alternative Schreibweise: „Matroschka“) wird irrtümlicherweise auch als Babuschka bezeichnet.[2]

Babooshka ist ein bekannter Popsong von Kate Bush von 1980.

Der indische Dance-Act Rashni veröffentlichte 2007 den Titel Baboushka.[3]

Der Großmütterchor Buranowskije Babuschki nahm beim Eurovision Song Contest 2012 teil und erreichte Platz 2.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Baba, Baba Jaga, Babička

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Wiktionary: Babuschka – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b PONS Kompaktwörterbuch Russisch, PONS GmbH 2007, S. 21, ISBN 978-3125173279
  2. Matroschka - die russische Schachtelpuppe auf russlandjournal.de Abgerufen am 14. Februar 2010
  3. Steffen Hung: Rashni - Baboushka - hitparade.ch. Abgerufen am 14. März 2018.