Badaga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Badaga

Gesprochen in

Indien (Distrikt Nilgiris, Tamil Nadu)
Sprecher 134.000
Linguistische
Klassifikation
  • Dravidisch
    Süddravidisch
    • Tamil-Kannada
      • Kannada-Badaga
    Badaga
Offizieller Status
Amtssprache von -
Sprachcodes
ISO 639-1

ISO 639-2

dra (sonstige Dravidische Sprachen)

ISO 639-3

bfq

Badaga (baḍaga) ist eine dravidische Sprache die vom Volk der Badaga in den Nilgiris im Bundesstaat Tamil Nadu im Süden Indiens gesprochen wird. Die Sprache gehört zur süddravidischen Untergruppe an und ist am nächsten mit dem Kannada verwandt. Bisweilen wird das Badaga als Dialekt des Kannada angesehen. Die indische Volkszählung 2011 verzeichnete 134.000 Sprecher des Badaga, wobei das Badaga in den Statistiken als Variante des Kannada subsumiert wird.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Census of India 2011: Data on Language and Mother Tongue. Statement 1. Abstract of Speakers' Stregnth of Languages and Mother Tongues - 2011.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ramaswami Balakrishnan: Badaga - a Dravidian language. Annamalai University: Annamalainagar, 1999. (Grammatik, englisch)
  • Paul Hockings: A Badaga-English Dictionary. Mouton de Gruyter, Berlin, 1992. ISBN 3-11-012677-X (Wörterbuch, englisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]