Bangor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bangor ist ein Name verschiedener Orte, Örtlichkeiten oder damit verbundenen Einrichtungen. Der Name Bangor stammt aus dem Walisischen und bedeutet in etwa „eingezäuntes Grundstück“. Er bezieht sich wohl auf das Gelände der ursprünglichen Kathedrale in der walisischen Stadt Bangor.

Orte


weitere Orte

im Vereinigten Königreich

in Australien

in Brasilien

in Frankreich

in Kanada

in Irland

in der Schweiz

in den Vereinigten Staaten


Sonstiges:


im NRHP gelistete Objekte:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.