Bansalan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Municipality of Bansalan
Lage von Bansalan in der Provinz Davao del Sur
Karte
Basisdaten
Region: Davao Region
Provinz: Davao del Sur
Barangays: 25
Distrikt: 1. Distrikt von Davao del Sur
PSGC: 112401000
Einkommensklasse: 2. Einkommensklasse
Haushalte: 11.073
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 60.440
Zensus 1. August 2015
Koordinaten: 6° 47′ N, 125° 13′ OKoordinaten: 6° 47′ N, 125° 13′ O
Postleitzahl: 8005
Bürgermeister: Edwin G. Reyes
Geographische Lage auf den Philippinen
Bansalan (Philippinen)
Bansalan
Bansalan

Bansalan ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Davao del Sur. Sie hat 60.440 Einwohner (Zensus 1. August 2015). Im nördlichen Teil der Gemeinde liegt der Mount Apo Natural Park.

Baranggays[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bansalan ist politisch in 25 Baranggays unterteilt.

  • Alegre
  • Alta Vista
  • Anonang
  • Bitaug
  • Bonifacio
  • Buenavista
  • Darapuay
  • Dolo
  • Eman
  • Kinuskusan
  • Libertad
  • Linawan
  • Mabuhay
  • Mabunga
  • Managa
  • Marber
  • New Clarin (Miral)
  • Poblacion
  • Rizal
  • Santo Niño
  • Sibayan
  • Tinongtongan
  • Tubod
  • Union
  • Poblacion Dos-johntuol

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]