Banyan Vines

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Banyan VINES (Virtual Integrated Network Service) ist ein Netzwerkbetriebssystem, welches mit proprietären Netzwerkprotokollen arbeitet, die vom Xerox Network System (XNS) abgeleitet sind.

VINES implementiert eine Architektur nach dem Client-Server-Modell. Es kam 1984 heraus und genoss bis Mitte der 90er Jahre eine gewisse Verbreitung.

Als Alleinstellungsmerkmal wurde mit VINES ein Verzeichnisdienst - StreetTalk - eingeführt. Er kann legitim als Vorläufer moderner Verzeichnisdienste bezeichnet werden.

Betriebssystem[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Grundsystem VINES/386 Network Operating System ist ursprünglich ein um entsprechende Netzwerkprotokolle erweitertes UNIX-Derivat.

Protokollstapel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Protokolle lassen sich wie folgt in das ISO-OSI-Referenzmodell einordnen:

OSI-Schicht VINES-Protokollstapel
7 File Services Print Services StreetTalk (Verzeichnisdienst) andere Dienste
6 Remote Procedure Calls (RPC)
5
4 InterProcess Communications (IPC)
Datagram
Sequenced Packet Protocol (SPP)
Stream
3 VINES Internetwork Protocol (VIP) Address Resolution Protocol (ARP)
Routing Table Protocol (RTP)
Internet Control Protocol (ICP)
2 Media Access Protocols:
HDLC, X.25, Token-Ring, Ethernet
1

Versionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1984: Banyan VINES 1.0
  • 1989: Banyan VINES 2.1
  • 1990: Banyan VINES 3.0
  • 1991: Banyan VINES 4.11
  • 1992: Banyan VINES 5.0
  • 1994: Banyan VINES 5.50
  • 7. Februar 1995: Banyan VINES 5.54(10)
  • 22. Mai 1995: Banyan VINES 5.54(20)
  • 30. Mai 1995: Banyan VINES 6.0
  • 1. Dezember 1996: Banyan VINES 6.2
  • 1. Mai 1996: Banyan VINES 6.3
  • 8. November 1996: Banyan VINES 6.4
  • 1996: Banyan VINES 7.0
  • 1997: Banyan VINES 7.1
  • 31. Dezember 1997: Banyan VINES 8.0
  • 2. Februar 1998: Banyan VINES 8.5

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Edwin G. Laubach: Networking With Banyan Vines, TAB Books 1992 - ISBN 0830637478
  • Mark E. Conner, Gary Hughes, Jim Krochmal: Banyan Vines: The Professional Reference, New Riders Publishing 1994 - ISBN 1562052306
  • Wolfgang Ebert, Johannes Geenen: Banyan Vines, Hüthig 1999 - ISBN 3778523015

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]