Beiqi Foton Motor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Foton Auman Jones

Beiqi Foton Motor Co., Ltd. ist ein chinesisches Unternehmen, welches Lastkraftwagen, Vans, Busse und Nutzfahrzeuge produziert. Foton ist ein Tochterunternehmen der Beijing Automotive Industry Holding.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gründung erfolgte durch Jia Qinglin (CPPCC-Vorsitzender) am 28. August 1996 als staatseigenes Unternehmen mit einem Kapital von 5 Milliarden chinesischen Yuan.

Mit einer zweijährigen Bauzeit der Hallen begann im Sommer 1998 die Produktion. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 28.000 Menschen und ist auf der „Ranking-Liste der Automobilindustrie“ (Top 500 China's Most Valuable Brands) auf den vierten Platz aufgestiegen. Pro Jahr produziert das Unternehmen 1.000.000 Einheiten und stellte damit einen Produktionsrekord in China auf.

Innerhalb der ersten acht Jahre konnte das Unternehmen Händler in anderen Ländern gewinnen und ist inzwischen in ganz Südostasien, in einigen afrikanischen Ländern, im Nahen Osten und in Südamerika vertreten.

Seit 2012 besteht das 50:50-Joint-Venture BFDA mit der Daimler AG. In dieses Joint Venture hat Foton die Fertigung seines Auman (LKW) eingebracht.

2015 eröffnete Foton ein Montagewerk in kolumbianischen Bogota. Dort wird der Pick-up Foton Tunland montiert. Später sollen SUVs und kleine Lastwagen folgen.[1]

Modellübersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Busse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Foton AUV (福田欧V)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lkw[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Foton Auman[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Foton Auman Jones (seit 2003; Lizenzbau eines Mercedes-Benz-Lkw; Originalname: 欧曼奇兵)
  • Foton Auman Lion (seit 2003; Lizenzbau eines Mercedes-Benz-Lkw; Originalname: 欧曼雄狮)
  • Foton Auman Kunlun Mountains (seit 2003; Lizenzbau eines Mercedes-Benz-Lkw; Originalname: 欧曼昆仑)
  • Foton Auman Shenzhou (seit 2003; Lizenzbau eines Mercedes-Benz-Lkw; Originalname: 欧曼神舟)
  • Foton Auman H4 (seit 2011)

Foton Aumark (欧马可)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Foton Forland (时代汽车)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Foton Ollin (奥铃)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Minivans[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Foton MP-X (MP-X蒙派克)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Foton View (福田风景)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

SUV[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pkw[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pkw gehören bislang nicht zur Modellpalette. Ob die Palette erweitert wird, ist unklar. „Bislang darf Foton auf Geheiß der Partei- und Staatsführung in Peking keine Pkw bauen... 2011 bis 2014 habe das Unternehmen vergeblich bei den Behörden versucht, die begehrte Genehmigung für den Bau von Pkw zu bekommen... Fest steht, dass sich Foton die Namensrechte an Borgward gesichert hat.“[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Foton – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Foton’s Colombian KD Plant goes into production, auf www.foton-global.com, abgerufen am 3. März 2016
  2. Steckt hinter Borgward ein chinesischer Konzern?