Belüftung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mit Belüftung kann gemeint sein

  • Lüftung, die Förderung des Luftaustausches
  • Druckbelüftung im Brandfall um verrauchte Räumlichkeiten zu entqualmen
  • dies wird im Bergbau Bewetterung genannt
  • Lungenventilation, als Atmung für sich oder Beatmung der Lungen
  • Luftwechsel, ein Austausch der Raumluft in geschlossenen Räumen
  • Die Zufuhr von Luft (oder, im weiteren Sinne, anderem Gas), beispielsweise zu Bioreaktoren, Aquarienwasser, pneumatischen Elementen, Hochöfen oder Anderem