Benutzer Diskussion:Bosta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lieber Leser

Du bist offenbar gerade jetzt – am Freitag, 22. November 2019, um 14:12 – aus irgendeinem guten Grund hier gelandet. Willkommen! Nur kurz:

Bitte beschränke dich auf sachbezogene Beiträge. Diese werden von mir gewissenhaft beantwortet oder kommentiert (oder auch nicht) und landen dann im Archiv. Meine Weltsicht mag im Wörterbuch und in der kleinen Zitatensammlung erahnt werden. Mein Arbeitstisch befindet sich im Atelier, und irgendwo steht noch meine Werkzeugkiste herum.

Ich bin hier übrigens seit 4753 Tagen tätig.

Bosta

BKL Lichtenau[Quelltext bearbeiten]

Betrifft: diese Bearbeitung von Dir

Zumindest einen Siedlungsplatz Lichtenau scheint es zu geben, westsüdwestlich der Ortschaft Haßbach im nächsthöheren rechten Nebental des Haßbachtals. Man sollte nochmals prüfen, wenn bei Austrianmap wieder die Gemeindegebietsmarkierung abrufbar ist, der Server ist wohl gerade in Wartung. Siehe einstweilen die mit

―•••―•••―•••

eingezeichnete Grenzlinie. --Silvicola Disk 11:44, 10. Feb. 2019 (CET)

Hallo Silvicola,
als Sichter muss ich die Richtigkeit eines Eintrages beurteilen können. Wenn dieser im verlinkten Artikel nicht erwähnt wird, gehe ich immer davon aus, dass es sich nicht um etwas handelt, was einen Eintrag rechtfertigt. Manchmal wird etwas als Siedlung eingetragen, was bei genauer Betrachtung nur ein Einzelhof o.ä. ist. Bei jedem Eintrag sollte doch auch eine gewisse Wahrscheinlichkeit gegeben sein, dass ein eigenständiger Artikel erwünscht oder geplant ist. --Bosta (Diskussion) 11:59, 10. Feb. 2019 (CET)
Beim letzten Punkt kommt es immer auf den Fleiß der (meist lokalen) Mitarbeiter an. Im bayerischen Landkreis Ansbach etwa haben anscheinend sogar alle Einöden (Einzelhöfe) schon einen Artikel bekommen, im baden-württembergischen Main-Tauber-Kreis strebt jemand dasselbe an und schreibt auch noch Artikel über Wohnplätze, die es nicht einmal in die Amtliche Beschreibung nach Kreisen und Gemeinden geschafft haben. WIe sich das um dieses Lichtenau herum verhält, davon habe ich keine Ahnung.
Ich wollte hauptsächlich davor warnen, den gegenwärtigen Stand des Artikels über eine Gemeinde als Kriterium für den Bestand eines Ortes in ihr zu nehmen. Die Gemeindeartikel sind in AT in dieser Hinsicht sehr unterschiedlich ausgebaut. Ein Blick auf die Karte schadet nicht. Gruß --Silvicola Disk 13:28, 10. Feb. 2019 (CET)

Sullivan-Brüder[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bosta, ich bin mit deiner Entfernung der einzelen Namen in den BKS wie hier, hier und hier nicht einverstanden. Es ist durchaus üblich, solche Verweise anzugeben. Der Leser kann ja evtl. mal nach einem solchen einzelnen Namen (woher auch immer er ihn haben mag) suchen, dann wird er dadurch zum Ziel geführt. Und da die Personen im Ziel auch mehr als nur erwähnt werden, sondern auch einzeln zu ihnen etwas gesagt wird, wäre eine Weiterleitung bzw. eben ein Eintrag in eine BKS durchaus angebracht. Und da die BKS ja nun sowieso angelegt werden müssen, ist die Aufnahme eines Namens, der zu einem bereits vorhandenem Artikel mit Beschäftigung der Person führt, nun wirklich kein Problem. -- Jesi (Diskussion) 12:55, 12. Feb. 2019 (CET)

Hallo Jesi, ich sehe die Sache so: Weil die Brüder eben als Brüder bekannt sind, habe ich dafür in Sullivan (Familienname) den Brüder-Artikel unter "Siehe auch" eingestellt. Dass jemals ein einzelner Bruder namentlich gesucht wird, erscheint mir höchst unwahrscheinlich: als Einzelne sind sie weder interessant noch relevant. Ebenso, wenn ein Bandmitglied unter seinem Namen eingetragen, aber nur die Band verlinkt wird (wo dann auch nur sein Name steht), weil zum Musiker weit und breit kein Artikel in Sicht ist. Für mich sind solche Einträge nur Ballast, ich entferne sie, wo sie mir begegnen, aber ich streite sicher nicht darum, wenn sie wieder eingefügt werden. Grenzfälle gibt es ja immer und überall; dass ich die Grenzen im Zweifel lieber eng ziehe, ist ja vielleicht nicht neu... Gruß --Bosta (Diskussion) 09:32, 13. Feb. 2019 (CET)
Na ja, wie immer man kann es natürlich so oder auch so sehen. Auch auch ich werde nicht streiten (ich hatte ja die BKL ohne ihn angelegt, er wurde erst vor kurzem durch eine IP eingesetzt, aber ich hielt das für ok). Allerdings halte ich das Argument dass ... ein einzelner Bruder namentlich gesucht wird, erscheint mir höchst unwahrscheinlich eben für subjektiv, es gibt da keine Erfahrungen. Und Verweise bzw. BKL-Einträge dieser Art (auch auf Musikgruppen, wenn dort etwas über die Person steht, auf Künstlerkollektive, wenn ... usw.) gibt es zur Genüge. -- Jesi (Diskussion) 15:15, 14. Feb. 2019 (CET)

Otto von Niedner[Quelltext bearbeiten]

Wann bitte ist ein Namenseintrag ohne Artikel erlaubt und wann nicht? Mir scheint, hier wird bei dem Namen Niedner stets besonders streng eingegriffen, während es bei anderen Namen weniger rigoros zugeht. Eine einheitliche Regel konnte ich quer über Wikipedia diesbezüglich bis dato auch nicht erkennen. Nach welchen Kriterien sind Personeneintragungen überhaupt erwünscht? Man liest hier teils über Personen, die nicht gerade Leibarzt eines Kaisers waren, lange Artikel von ziemlicher Belanglosigkeit, während etwas herausragenderen Persönlichkeiten der Zeitgeschichte nicht mal ein Namenseintrag vergönnt ist, der dazu anregen könnte, daß sich mit der Zeit auch ein Artikel dazu bildet. Ist für mich nicht nachvollziehbar.

Hallo Anonymus, die Regeln zu den BKS-Einträgen stehen hier, ihre Auslegung kann jederzeit diskutiert werden. Sinnvoll ist stets, am Ende des Eintrags versteckt (<!-- versteckter Text -->) Quellen zur Person anzugeben, also in welchem Nachschlagewerk sie zu finden ist. Im konkreten Fall ist die Person noch verwaist und beim Eintrag fehlte das Todesjahr (Dein "stets" hat mich veranlasst, die Artikelgeschichte zu prüfen, wo man dieses mitsamt dem 2. Vornamen findet). Aber: Artikel "bilden sich" nicht wegen eines BKL-Eintrages, sondern weil sich jemand die Mühe macht, ihn zu schreiben. Das ist in den vergangenen fünf Jahren nicht passiert und dürfte wahrscheinlich in absehbarer Zeit nicht zu erwarten sein. Ob hier überhaupt eine ausreichende Quellenbasis für einen Artikel vorhanden ist, vermag wohl nur derjenige zu beurteilen, der ihn dann auch gleich schreiben könnte... --Bosta (Diskussion) 08:29, 15. Feb. 2019 (CET)

Hary[Quelltext bearbeiten]

Ich habe gesehen dass du eine Änderung rückgängig gemacht hast mit dem Hinweis "Relevanznachweis?". Autoren gelten m.W. unter anderem als Relevant, sobald sie zwei Monografien veröffentlicht haben. Der Fall ist hier gegeben. http://d-nb.info/gnd/117220781X bzw. https://portal.dnb.de/opac.htm?method=simpleSearch&reset=true&cqlMode=true&query=auRef%3D117220781X&selectedCategory=any --2A02:810C:C240:7900:E48C:ED5C:D7B4:5E9F 12:58, 17. Mai 2019 (CEST)

Zuvor hatten bereits zwei Kollegen den Eintrag revertiert, nachdem der neu erstellte Artikel in der Löschhölle verbrannt war (https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Ben_Calvin_Hary&action=edit&redlink=1). Der Autor hat ja seither mehr publiziert, also trage ich ihn wieder ein, und der Artikel dürfte es heute im zweiten Anlauf auch schaffen. --Bosta (Diskussion) 09:43, 18. Mai 2019 (CEST)

AMSL[Quelltext bearbeiten]

Du hast eine Ergänzung auf der Begriffserklärungsseite AMSL zurückgenommen. Ich bin neu hier und wollte fragen, woran es genau lag. (nicht signierter Beitrag von Geyslein (Diskussion | Beiträge)--Bosta (Diskussion) 21:26, 25. Mai 2019 (CEST) 18:13, 25. Mai 2019)

Hallo Geyslein, lang ist's her... Nun denn, in meinem Editkommentar hatte ich dir einen Wink gegeben, "woran es lag": weil du offensichtlich WP:BKS#Einträge noch nicht studiert hast. Lies doch bitte gleich die ganze Seite WP:BKL durch, dann wirst du auch nicht mehr "Begriffserklärungsseite" schreiben. Nichts für ungut! --Bosta (Diskussion) 21:26, 25. Mai 2019 (CEST)

Hosta[Quelltext bearbeiten]

war gewiss nicht böse gemeint. Siehe etwa hier. --Silvicola Disk 19:23, 23. Jun. 2019 (CEST)

Keine Sorge, das habe ich auch nicht so empfunden. Aber ich bin halt ein unverbesserlicher Pedant... --Bosta (Diskussion) 19:27, 23. Jun. 2019 (CEST)
Ehre wem Ehre gebührt. --Silvicola Disk 19:46, 23. Jun. 2019 (CEST)

Entfernter Anker[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bosta, wenn du Anker entfernst wie in Norm, würde ich dich bitten kurz per „Links auf diese Seite“ zu überprüfen, welche Verlinkungen dadurch ins Leere gehen. In diesem Fall NORM-Stoff. Am sinnvollsten, wenn der Inhalt nicht gewünscht ist, ist umbiegen der Links oder einen Löschantrag auf die Weiterleitung stellen. Ansonsten schlägt die Fehlermeldung leider wiederholt in der Wartung auf, siehe Benutzer:Krdbot/RedirectDeeplink. Viele Grüße, --Sechmet (Diskussion) 00:29, 28. Jun. 2019 (CEST)

Auskommentierung[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bosta, du hast hier einen Eintrag in der BKS Die Insel entfernt mit der Begründung auskommentiert nach WP:V. Die Begründung ist fehlerhaft. Rotlinks in BKS sind kein Auskommentierungsgrund, sondern, im Gegenteil, erwünscht, vgl. WP:V#Rot: Auf nicht existierende Artikel kann vor allem dann verlinkt werden, wenn ein Lemma bereits festgelegt ist (z. B. durch einen Eintrag auf einer Begriffsklärungsseite). Es gibt sogar BKS, die ausschließlich nur Rotlinks beinhalten. Ich habe es daher rückgängig gemacht. Viele Grüße, -- Toni (Diskussion | Hilfe?) 18:28, 13. Jul. 2019 (CEST)

Hallo Toni, wie kommst Du denn auf die Idee, mir die BKS-Regeln erklären zu sollen? Der aktuelle Rotlink ist für mich akzeptabel, weil er nicht (mehr?) verwaist ist. Auf Vorrat einzelne Werke (Bücher, Songs, Bilder etc.) zu verlinken, ist in Artikeln ausdrücklich nicht erwünscht und in BKS Ansichtssache (Filme ausgenommen). Gruß zurück von --Bosta (Diskussion) 19:19, 13. Jul. 2019 (CEST)
Hi, ich wollte dir nichts erklären, musste den Fall aber irgendwie anhand der Regeln begründen. Deine Begründung "auskommentiert, solange rot" ließ mich zudem annehmen, dass du eventuell etwas falsch verstanden haben könntest, daher mein Hinweis. War nicht böse gemeint. Grüße, -- Toni (Diskussion | Hilfe?) 19:33, 13. Jul. 2019 (CEST)

Prokrusteswerke in BKLs[Quelltext bearbeiten]

Betrifft: Schäferbach

Hallo Bosta,

ich weiß, Du willst die BKLs blitzblank von Etymologie und auch von dem Leser sichtbaren Relativierungen haben und denke, wie Du weißt, darüber recht verschieden. (Wer soll korrigieren ode rnachliefern, wenn er nict einmal mehr das Manko sieht?)

Wie dem auch sei, Welchen Sinn hat die Umordnung in obiger Bearbeitung? Bei Einordnung nach dem Vorfluter, wie üblich – Den Hinweis darauf in Kommentaren beseitigst Du übrigens auch, was zu weiteren verunglückten Einreihungen führen wird; Ich füge den Kommentar inzwischen nur noch ein, nachdem ich in der BKL eine falsche Einordnung korrigiert habe. – müsste doch P vor U kommen.

Wenn Du nach Shäffernbach, das lexikographisch hinter Schäferbach kommt, eingeordnet hättest, dann müsste aber der Hauptname Schäffernbach an erster Stelle in der Zeile stehen und vor allem auch oben in der Überschrift Erwähnung finden. Die alte Ordnung auf der Zeile und unter dne Zeilen scheint mir sinnvoller. --Silvicola Disk 12:27, 29. Aug. 2019 (CEST)

Hallo Silvicola,
da der aktuelle Name ein "n" beinhaltet und keinen Abflussnamen im Lemma hat, schien mir dieser Bach am Schluss besser aufgehoben. Etwas irritierend finde ich – nebenbei erwähnt –, dass bei Orten nach Ländern sortiert wird, nicht aber bei Bergen, Flüssen etc.
Da dies aber offenbar die übliche Sortierung ist, habe ich das gleich selber wieder korrigiert.
Markierungen (wie "überarbeiten") haben auf BKS so wenig verloren wie Kategorien, Etymologien oder Einzelnachweise: gar nichts halt. Das ist nicht meine Privatmeinung, sondern wurde vor rund zehn Jahren (ohne meine Mitwirkung) so geregelt. Und dank Wurgls BKS-Wartungslisten können nun all die damit "kontaminierten" Seiten nach und nach (wieder) regelkonform gestaltet werden.
--Bosta (Diskussion) 19:25, 29. Aug. 2019 (CEST)
Gebietskörperschaften jaben eine Hierarchie bis hinauf zum Staat, aber linienförmige Objekte der physischen Geographie können mehrere Gemeiden, Kreise, Länder/Provinzen/…, Staaten berühren und insbespndere auch in Grenzlage münden. Sie waren ja, neben Wasserscheiden in den Bergen, bei den Landeszuschneidern hierfür sehr beliebt. Wo sollte man also, bei angenommener politischer Übergliederung, einen Fluss einordnen, der etwa in Tirol entspringt und in Bayern mündet? Unter Österreich→Tirol oder unter Deutschland→Bayern? Je nach Länge des Laufabschnitts? In beiden Liste, einmal davon mit Querverweis auf die anderes Landes-Teilliste? Das sorgt, ich habe das schon erlebt, entweder für einen Verhau oder unerfahrene Einsteller neuer Lemmas kommen gar nicht mehr klar und stellen irgendwo ein.
Deshalb ist die Regel: Einordnung nach dem (gewöhnlich auch als Lemmazusatz auftretenden) Vorfluter in einer Liste, und wenn man auf den anderen Staat usw. mal hinweisen will, tut man das eben mit einem Nachsatz mit Ursprung/Oberlauf/größerem Laufteil/… in Tirol oder ähnlich. Ein weiterer Vorteil der strikt lexikograohischen Sortierung nach Vorfluter ist, dass im gar nicht so seltenen Fall gleicher Flussname + gleicher Vorflutername ein und dasselbe Lemma nicht für verschiedene Flüsse zweimal vergeben wird. Die lemmaähnlichen Gewässer kommen bei der 1-Listen-Lösung nämlich zusammen, die doppelte Vergabe wird deshalb vermieden oder doch wenigstens früh entdeckt, noch ehe es Dutzende oder mehr umzubiegende Verlinkungen gibt.
Das System hat aber (wohl vernünftige) Ausnahmen. Zum Beispiel gibt es den sehr häufigen Gewässernamen Dorfbach; die Liste dort ist sicher noch sehr unvollständig, außer in der Schweiz oder in Teilen von ihr, wo jemand schon einmal erschöpfend aufgelistet zu haben scheint. Es sind solche Bäche gewöhnlich sehr kurz, münden am Ort, es besteht wenig Gefahr, dass sie zu Gemeinde-, Kreis-, Landes- oder Staatsflüchtlingen werden, zudem sind sie eher im Zusammenhang mit den Orten bekannt und relevant, denn als wichtige Zuflüsse vom aufnehmenden Fluss her; also ist hier der Ortsname als Lemmazusatz wohl oft besser. Natürlich nun auf die Gefahr hin, dass (durch den häufigen Ortsnamen) sagen wir mal ein Dorfbach (Steinbach) etwa in verschiedenen Bundesländern mindestens zweimal auftritt und beidesmal dummerweise dasselbe Lemma bekommt, indem jeder nur auf sein Landesgärtchen schaut. Aber Du als BKL-Nacharbeiter wirst ja sicher solche Fehler geflissentlich suchen und beseitigen und nicht nur böse Etymologien, Ergänzungsaufforderungen oder gar Nachweise killen.
Ähnliches gilt übrigens für Gebirgszüge, auch das sind häufige Gebietskörperschaftsflüchtlinge, die am besten einen LEmmazusatz nach der Landschafts- und nicht nach der Landeszugehörogkeiten nekommen. Die sind allerdings weniger oft im Konflikt.
Bei Bergen wird ebenfalls in einer Liste nach fallender Höhe geordnet, Lemmazusatz nach Landschaft/Gebirge oder – wo keines davon bekannt/gängig ist sowie bei lokaleren Hüpfern – auch nach einem nahen Ort.
Ganz knapp gesagt ist das Problem: 1- oder 2-dimensional ausgedehnte geographische Objekte liegen quer zur politischen Gliederung, also sollte man die auch nicht für die Auflistung benutzen.
Gruß --Silvicola Disk 22:11, 29. Aug. 2019 (CEST)
Dorfbach ist halt auch wieder ein Beispiel für eine irregulär formatierte BKS. Auffallend auch: Bei nur drei Orten ist anscheinend die Sortierung nach abc auch in Ordnung... Davon abgesehen: Wäre es für den Leser nicht übersichtlicher und "handlicher" (klicken geht schneller als scrollen), alle Bäche in einen separaten Artikel, etwa Dorfbach (Gewässername), zu verschieben?
Gruß zurück von --Bosta (Diskussion) 08:31, 31. Aug. 2019 (CEST)
Na ja, die nach Anzahl weit überwiegenden Gewässernamen einen Klick weiter auszulagern und der umfassenden BKL dann nur die drei Käffer zu lassen, wäre wohl kein sinnvoller Service für die Leser. --Silvicola Disk 14:40, 31. Aug. 2019 (CEST)

Änderungen an Briffserklärung F-Body[Quelltext bearbeiten]

Was genau ist ungültig? Das er nicht mit der englischen Version verlinkt ist, die nur vom Fahrzeug handelt? Das die deutsche Webseite fehlt? Die österreichische gibt es wegen Spamflut im Forum leider nicht mehr. Also ich habe hier den Eindruck von: "Kenn ich nicht, brauch ich nicht". Grüße--Tobias ToMar Maier (Diskussion) 06:41, 16. Sep. 2019 (CEST)

Auf WP:BKS#Einträge findest Du die Antwort. --Bosta (Diskussion) 08:37, 16. Sep. 2019 (CEST)

Hallo, verstehe die Löschung leider auch nicht. Wenn ich in den de.Artikeln der beiden Fahrzeuge auf „F-Body“ klicke, lande ich jetzt beim „Geschlechts-Chromatin“. Ist auch irgendwie sinnfrei.

Was ist am Inhalt:

F-Body (engl. body ‚Karosse‘, ‚Körper‘) steht für:


  • eine Bodengruppe des Automobilherstellers General Motors vom Karosseriebauer Fisher. Sie wurde in vier Überarbeitungen von 1967 bis September 2002 hergestellt. 2006 wurde sie durch die Globale Zeta Plattform ersetzt. Darauf aufgebaut wurden:

  • eine cytogenetische Struktur, nämlich eine Form von Geschlechts-Chromatin, die vom Y-Chromosom gebildet wird



An der korrekten Form sollte sicher noch gefeilt werden.

Viele Grüße --MerlinS.69 (Diskussion) 21:27, 1. Okt. 2019 (CEST)

Hallo MerlinS.69
Nochmals: bitte einfach mal WP:BKS#Einträge lesen. Für eine BKS müsste zuerst ein zu en:GM F platform analoger deutscher Artikel erstellt sein; bisher gibt es aber auf de:wp keinen einzigen spezifischen Artikel zu einer Autoplattform. Dass F-Body überhaupt verlinkt wurde, war von Anfang an falsch: Links sollen den Leser gar nie auf eine BKS führen (und natürlich auch nicht via WL in die Irre). Gruß zurück von --Bosta (Diskussion) 08:28, 2. Okt. 2019 (CEST)

Klimawandel (Begriffsklärung)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bosta, vielleicht magst Du an der LD beteiligen. Grüße von --WinfriedSchneider (Diskussion) 23:22, 17. Sep. 2019 (CEST)

Getan. --Bosta (Diskussion) 08:31, 18. Sep. 2019 (CEST)

Frage[Quelltext bearbeiten]

Warum muss man das immer gleich Vandalismus nennen!? </only include>, was ist das, wozu ist es gut? Ich habe schon viele Weiterleitungen bearbeitet und das vorher noch nie gesehen. --Spyridon (Diskussion) 11:05, 24. Okt. 2019 (CEST)

Das war hier aber keine WL, sondern eine BKS mit Einbindung. Vandalismus nenne ich auch, wenn jemand ohne triftigen Grund etwas löscht, was zuvor von erfahrenen Benutzern mit Bedacht eingefügt worden ist – und damit (ungewollt) Schaden anrichtet. Nichts für ungut, bitte! --Bosta (Diskussion) 12:53, 24. Okt. 2019 (CEST)
„Vandalismus“ klingt aber etwas nach Unterstellung von Böswilligkeit, und die war ja wohl nicht am Werk, sondern nur Unbedachtheit aus Unwissenheit. Und diese Unterstellung von böser Absicht allein ging wohl Spyridon die Nase hoch. Vermutlich wurde diese Vokabel irgendwann einmal mit noch viel mehr Unbedachtsamkeit hinsichtlich der Folgen ihres Gebrauches erfunden und eingeführt.
„Eure Rede sei allezeit lieblich und mit Salz gewürzt, daß ihr wißt, wie ihr einem jeglichen antworten sollt.“ Kol 4, 6
--Silvicola Disk 21:33, 24. Okt. 2019 (CEST)
Von der Seite eingeworfen:
@Spyridon:
Der „Hauptteil“, nämlich die eigentliche Liste in der Begriffsklärungs-Seite François Bonnet, ist ihrerseits per Tranklusion, siehe dort das Konstrukt
{{:François Bonnet}},
eingebettet auf der Seite Bonnet (Familienname). Dort darf natürlich das „Drumherum“ (Kopfzeile, Kategorien) nicht mit eingebettet werden, weil sonst die Listenordnung verletzt wäre bzw. unpassende Kategorien hineinkämen.
Mit den onlyinclude-Klammern wird auf der (teilweise) einzubettenden Seite ausgezeichnet, welcher Teil bei Transklusion von der Seite übernommen werden soll; alles wäre ja wie gesagt zuviel.
Näheres siehe unter Hilfe:Vorlage#Bedingtes Einbinden von Quelltextblöcken.
Wenn man nun diese Klammern beseitigt, werden auf der einbettenden Seite doch auch wieder die störenden Teile miteingebettet.
Leider ist dieses Verfahren alles andere als selbsterklärend, vor allem wegen der nichtlokalen Wirkung; auf [[François Bonnet] erkennt man ja gar nicht, was das eigentlich (anderswo) bewirkt.
Man muss es also einmal gesagt bekommen.
Gruß --Silvicola Disk 12:11, 24. Okt. 2019 (CEST)
PS: Bitte auch auf die ganz andere Funktion von onlyinclude und includeonly achten! Wenn Du den genialen Worterfinder dieser Tag-Syntax herausfinden und dann erschlagen wolltest, würde ich jedenfalls Dich nicht davon abhalten. --Silvicola Disk 12:19, 24. Okt. 2019 (CEST)
Gesehen. Beiden Autoren sei gedankt.--Spyridon (Diskussion) 21:50, 24. Okt. 2019 (CEST)