Benutzer Diskussion:Georg Hügler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kannst du bitte das Nachschleichen und die Pauschalreverts unterlassen?--Drüfft (Diskussion) 17:51, 21. Nov. 2017 (CET)

Problem mit dem Benutzernamen[Quelltext bearbeiten]

Hallo „Georg Hügler“,

da bei der Anmeldung keine Identitätsprüfung stattfindet, ist nicht nachvollziehbar, welche Person sich mit welchem Namen anmeldet. Jedermann kann sich erstmal mit einem beliebigen Namen anmelden und somit ggf. einen falschen Eindruck erwecken. Deshalb werden Benutzer mit Benutzernamen, die bekannten Personen zuzuordnen sind, gebeten, einfach kurz von einem nachvollziehbaren E-Mail-Konto aus eine Mail an das Support-Team (info-de-v@wikimedia.org) zu senden, um Namensmissbrauch zu verhindern.

Nachvollziehbar ist ein Mail-Konto, wenn die Domain eindeutig einem Personennamen, Künstlernamen oder dem Namen einer Personenfirma entspricht, z. B. @max-mustermann.de oder @kuenstleragentur-mustermann.de. Nicht nachvollziehbar und darum leider nicht verifizierbar sind Konten bei Internetanbietern oder Freemail-Konten, z. B. @aon.at, @bluewin.ch, @gmx.de, @web.de, @gmail.com, @t-online.de oder @outlook.com. Weitere Informationen stehen unter Wikipedia:Benutzerverifizierung.

Falls du nicht mit der bekannten Person identisch bist, kannst du deinen Benutzernamen ändern lassen und auf der Seite Wikipedia:Benutzernamen ändern alles Notwendige in die Wege leiten.

Viele Grüße und auf gute Zusammenarbeit! Matthias 10:02, 19. Nov. 2017 (CET)

Gibt es eine andere, im Gegensatz zu mir bekannte, Person die Georg Hügler heißt? MfG, Georg Hügler (Diskussion) 10:19, 19. Nov. 2017 (CET)
P.S.: Warum kommt überhaupt die Frage auf? Ist eine Änderung notwendig oder meine Email-Adresse „ungeeignet“? MfG, Georg Hügler (Diskussion) 10:27, 19. Nov. 2017 (CET)
Finde das auch merkwürdig. Selbst, wenn es ein Pseudonym ist, ist es kein Problem, da es keine bekannte Person dieses Namens gibt. --= (Diskussion) 11:02, 19. Nov. 2017 (CET)

Edit-War[Quelltext bearbeiten]

Wohin fährst du? In die Niederlande, in die Türkei, in den Iran, in die Türkei. Nach Deutschland, nach Italien, nach England.

Oder heißten die Antworten bei dir: Nach Niederlande, nach Türkei, nach Iran, nach Irak?

"In die Niederlande, in die Türkei, nach Iran und in den Irak". MfG, Georg Hügler (Diskussion) 21:02, 21. Nov. 2017 (CET)

"Hauptstadt Irans" ist laut Duden ([1]) zwar (auch) richtig, aber weniger üblich ([2]). Einen Editwar nach eigenem Sprachgefühl (zumal gegen mehrere) zu führen, ist nicht gut.

Viele Grüße, --Drahreg01 (Diskussion) 18:58, 21. Nov. 2017 (CET)

Das ist kein Sprachgefühl, sondern hinreichend belegt. Zum Beispiel hier. MfG, Georg Hügler (Diskussion) 19:00, 21. Nov. 2017 (CET)
P.S. Zitat daraus: " So verwenden beispielsweise der Spiegel, die Süddeutsche Zeitung und die Zeit den Landesnamen Iran ohne Artikel, die Bild, die FAZ und Cicero mit Artikel. Der Stern hingegen zeigt sich flexibel und verwendet beide Versionen." Ein anderes Zitat (Im Artikel zu Iran): „Das Centrum für Nah- und Mitteloststudien der Philipps-Universität Marburg empfiehlt die auch in der deutschen Wissenschaftssprache übliche Schreibung von Iran ohne Artikel. Das deutsche Auswärtige Amt verwendet den Artikel vor „Iran“ ebenfalls nicht“. MfG, Georg Hügler (Diskussion) 19:02, 21. Nov. 2017 (CET)

Du argumentierst mit einem Meinungsbild, das abgelehnt worden ist. Es mag für beide Schreibweisen Argumente geben (ich habe mit dem ngram viewer eines gegeben), einen Editwar sollte man aber nicht um etwas führen, was offenbar nicht eindeutig ist. Gruß, --Drahreg01 (Diskussion) 19:42, 21. Nov. 2017 (CET)

Ich führe keinen Krieg, ich habe Drüffts (nicht notwendige) Änderungen rückgängig gemacht. MfG, Georg Hügler (Diskussion) 19:48, 21. Nov. 2017 (CET)
Für den Artikel Sistan und Belutschistan‎‎ hast du angefangen und dü führst sehr wohl einen Edit-War. --Drahreg01 (Diskussion) 19:51, 21. Nov. 2017 (CET)
Versionsgeschichtlich wohl zutreffend, aber da war's (IMHO) eine konsequente Änderung (sonst könnte man kann ja dort neben "der Iran" auch "der Belutschistan" oder "der Afghanistan" sagen). Aber ich gebe zu, da überkam mich etwas "Sprachgefühl". MfG, Georg Hügler (Diskussion) 19:59, 21. Nov. 2017 (CET)

<einmisch> 1. geht es hier um die "goldene Ananas". 2. Sind beide Varianten möglich - Sprachgefühl hin oder her. 3. Der EditWar beginnt beim 2. Revers. Spätestens ab da ist die Diskussionsseite zu bemühen. Grüße --Partynia RM 20:06, 21. Nov. 2017 (CET)