Benutzer Diskussion:Uwe Martens

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Archivübersicht Archiv

Archivübersicht

Wie wird ein Archiv angelegt?

danke und Fragen[Quelltext bearbeiten]

Lieber Uwe Martens,

ich bin als Bearbeiter ganz neu in Wikipedia, und hoffe, diese Nachricht erreicht Sie. Zunächst mal DANKE für die Hinweise zu den Bearbeitungen auf der Seite der Stuttgarter Kantorei. Ich wollte die Hinweise auch eben umsetzen, doch ist mir nicht klar, wie ich auf die aktuelle Version gelange (ich hatte auch schon Bilder geändert), um dort weiter zu verändern. Können Sie mir diesbezüglich helfen?

Zudem noch die Frage nach dem Quellennachweis: gilt hier die Webseite der Stuttgarter Kantorei im Einzelnachweis, oder was würde als Beleg ausreichen?

Danke und herzliche Grüße
Gabriele Zerweck (nicht signierter Beitrag von Stiftsmusik Stuttgart (Diskussion | Beiträge) 14:04, 12. Apr. 2018)

Na dann nochmal ein herzlichen Grüß Gott! Ich bin derzeit noch mit dem Artikel beschäftigt und melde mich später. Tendiere dazu, die Aufführungen tabellarisch aufzulisten. Grüße, -- Uwe Martens (Diskussion) 14:18, 12. Apr. 2018 (CEST)
super, danke!
viele Grüße
Gabriele Zerweck (nicht signierter Beitrag von Stiftsmusik Stuttgart (Diskussion | Beiträge) 14:25, 12. Apr. 2018‎)
@Stiftsmusik Stuttgart: Bitte das Signieren und Einrücken nicht vergessen! Eigentlich wollte ich nur die Einzelnachweise korrekt einbringen und habe mit 15 Minuten Arbeit gerechnet. Ich habe das dann aber doch komplett überarbeitet und Weblinks beigebracht, so daß es am Ende ganze zwei Stunden gedauert hat. Hoffe, es paßt so. -- Uwe Martens (Diskussion) 15:34, 12. Apr. 2018 (CEST)

Danke!!![Quelltext bearbeiten]

Lieber Herr Martens,

vielen vielen Dank für Ihre Zeit und Mühe! Das ist ganz wunderbar so - ich würde jetzt nur noch den ersten Absatz korrigieren und die Fotos aktualisieren und dann wäre der Artikel von unserer Seite aus ja fertig, gell?

Sind Sie immer unser Ansprechpartner? Wir werden in den nächsten Wochen noch 3 weitere Einträge einstellen bzw. überarbeiten; Kay Johannsen (den gibt es schon) und zwei neue, nämlich solistensemble Stimmkunst und Stiftsmusik Stuttgart und werde da versuchen, es besser vorzubereiten, so dass Sie nicht so viel Mühe mit uns haben!

Herzliche Grüße Gabriele Zerweck

Klar, kein Problem. Helfe gerne mit, so wie es meine Zeit erlaubt! Grüße, -- Uwe Martens (Diskussion) 16:07, 12. Apr. 2018 (CEST)
PS @Stiftsmusik Stuttgart: Die neuen Bilder auf Commons werden alle gelöscht, da sie nicht mit freien Lizenzen versehen sind. Bilder mit Copyright werden grundsätzlich gelöscht. Ich empfehle, das Benutzerkonto verifizieren zu lassen und dann die Bilder mit Hinweis auf die Berechtigung wieder hochzuladen bzw. wiederherzustellen. Eine neuerliche OTRS-Freigabe für die Bilder wäre auch eine sinnvolle Möglichkeit. -- Uwe Martens (Diskussion) 16:26, 12. Apr. 2018 (CEST)
PPS: Habe hier mal eine Löschprüfung für ein Bild initiiert mit Verweis auf das alte OTRS-Ticket. -- Uwe Martens (Diskussion) 16:41, 12. Apr. 2018 (CEST)

Erinnerung: Teile dein Feedback in dieser Wikimedia-Umfrage[Quelltext bearbeiten]

WMF Surveys, 03:22, 13. Apr. 2018 (CEST)

Wenn du schon nicht auf den Funktionsseiten des SG schreiben darfst[Quelltext bearbeiten]

Im dortigen Abschnitt dürftest du senfen. Archiviert würde dein Senf voraussichtlich hier. Viele vergüngen. --SummerStreichelnNote 02:01, 15. Apr. 2018 (CEST)

@Summer: Oh Mann, jetzt geht das Spielchen wieder los, siehe dortige Kommentare. Etwas Konstruktives wird wohl kaum dabei herauskommen. Wenn's Probleme gibt, machen wir eben auch ein Faß auf... ;-) Grüße und gute Nacht! -- Uwe Martens (Diskussion) 03:18, 15. Apr. 2018 (CEST)

Übertrag Außergerichtlicher Vergleich (SG-Anfrage Jensbest)[Quelltext bearbeiten]

Wieder einmal das gleiche Spielchen. Manche Benutzer sind offenbar nicht in der Lage, sachlichen Argumenten zu folgen (s.a. die Causa Austriantraveler). Kann man nur hoffen, daß das SG bald neu zusammengewürfelt wird! @Apraphul: Nachstehend meine Antwort als Übertrag:

Also ich habe die Zeit nicht, sämtliche Bildschirmkilometer zu studieren - aber wenn ich mal die unter "bisherige Lösungsvorschläge" aufgeführte SP aus Januar 2018 hernehme, so geht es wohl um die Verwendung des Begriffs "Nazi". Festzustellen ist hier auch, daß die Sperre aufgehoben wurde mit der Begründung, daß diese „weder notwendig noch sinnvoll und in ihrer Länge vollständig überzogen“ wäre.
Zum Thema Editwar kann nur gesagt werden: Wie viele User waren schon ganz selbstverständlich in einen Editwar involviert, was nur deswegen sanktionslos geduldet wurde, da sie den inhaltlichen Konsens vertreten haben? Auf den VMs findet selbstverständlich ständig eine inhaltliche Bewertung statt. Wenn sich das gegenständliche SG-Verfahren ausschließlich auf die formale Komponente bezieht, dann wäre das Motto also:
JensBest hat so und so viele "rechtmäßige" Sperren bekommen, deren formale und inhaltliche Richtigkeit nicht mehr anzuzweifeln ist - und jetzt wollen wir sehen, wie wir ein Machtwort sprechen und JensBest mittels weiteren "höchstrichterlichen" Sanktionen oder Auflagen Benehmen beibringen. Dabei lassen wir die inhaltliche Komponente außer Acht, ob JensBest einfach nur ungezogen vandaliert, oder ob er zur Erstellung der Enzyklopädie beigetragen hat.
Ebenfalls kann nicht außer Acht gelassen werden, daß es bei dem Thema Rechtsradikalismus um einen sehr sensiblen Bereich geht, wo die Emotionen eher hochkochen, als bei Fahrzeugen oder Kakerlaken! Nicht jeder ad personam Angriff sollte deswegen als tatsächliche Geringschätzung des Gegenübers aufgefaßt werden! Es wäre also durchaus festzustellen, ob die subjektiven (also menschlichen) und objektiven (inhaltlichen) Gesichtspunkte übereinstimmen und die inneren Beweggründe (und damit die politische Gesinnung) des Benutzers objektiv vertretbar sind, oder nicht. Sind sie es zumindest für die Mehrheit nicht und wäre dann unverbesserliches Querulantentum festzustellen, so wäre das etwas völlig anderes, als wenn seine inhaltlichen Beiträge (im ANR und Metabereich) mehrheitlich objektiv vertretbar oder nachvollziehbar sind.
Selbst eine rein formale Betrachtung (Zählung der Sperren und Ansprachen etc.) kommt ja nicht ohne die Bewertung der rein zwischenmenschlichen Komponente aus. Letztere ist jedoch eine subjektive Sache, die von der subjektiven Auffassung des Einzelnen (bei ad personam Angriffen sowohl des Angreifers, als auch des Angegriffenen!) und damit von der inhaltlichen Bewertung der strittigen Thematik nicht zu trennen ist.
-- Uwe Martens (Diskussion) 16:38, 17. Apr. 2018 (CEST)

Frage an die sonstigen Mitglieder des SG[Quelltext bearbeiten]

@Ali1610, DerMaxdorfer, Freddy2001, Ghilt, Grueslayer, Helfmann, Mautpreller zur Kenntnisnahme: Diese Zensur zu nachtschlafender Zeit kann kaum mit euch abgesprochen worden sein! Besonders mein Beitrag am Ende des letzten Abschnittes der ursprünglichen Version war an alle SG-Mitglieder gerichtet (s.a. einen Abschnitt weiter oben hier)! Eigentlich sollte die Diskussionsseite des Schiedsgerichts der Kommunikation mit dem selbigen dienen, nicht als Diskussionsplattform für Unbeteiligte! Eine derart ignorante Zensur durch ein einzelnes SG-Mitglied ist jedenfalls nicht mehr hinnehmbar! Gibt es eigentlich sowas wie ein De-Admin-Verfahren für SG-Admins? Grüße, -- Uwe Martens (Diskussion) 05:12, 19. Apr. 2018 (CEST)

Sperre Itti[Quelltext bearbeiten]

Was hast Du denn für eine absurde Meinung? Wo hat sich Artregor als Admin über Itti in ihrer Funktion als Bürokratin erhoben? Er hat eine VM-Meldung bearbeitet und sinnvoll abgearbeitet. Und: das Adminamt wurde von der Community zugeteilt und nicht von Itti verliehen. Absoluter Nonsens was Du auf der VM-Disk von Dir gegeben hast -- - Majo Senf - Mitteilungen an mich 12:53, 20. Apr. 2018 (CEST)

Oh je, es macht doch keinen Sinn, die Diskussion an fünf Orten gleichzeitig zu führen, siehe bitte meine Meinung dazu hier und hier. Grüße, Uwe Martens (Diskussion) 12:59, 20. Apr. 2018 (CEST)

SP[Quelltext bearbeiten]

@Stefan64: Gut, spielen wir das Spielchen weiter! Bitte freigeben zur Sperrprüfung! -- Uwe Martens (Diskussion) 13:47, 22. Apr. 2018 (CEST)

Ich rate dir davon ab. Auf SPP wirst du vermutlich auf Admins treffen, die nicht so milde sind. Dein Account ist in akuter Gefahr dauerhaft gesperrt zu werden, ist dir das klar? Wenn Du die Sache als "Spielchen" bezeichnest: anscheinend nicht. Gruß, Stefan64 (Diskussion) 13:51, 22. Apr. 2018 (CEST)
Sorry, aber Deine Sperre werde ich so ganz sicher nicht hinnehmen! Also wenn ich Dich bitten dürfte... -- Uwe Martens (Diskussion) 13:52, 22. Apr. 2018 (CEST)
Artregor hat dich freigegeben. ‑‑Mupa280868 • Disk. • Tippsp. 13:52, 22. Apr. 2018 (CEST)

Ich habe den Account ausschließlich zur Durchführung einer SP freigeschaltet; bitte beachtet, dass Du nur dort editieren darfst und dass dort Deine Sperre gegenenfalls auch verlängert werden kann --Artregor (Diskussion) 14:02, 22. Apr. 2018 (CEST)

P.S.: Ferner weise ich darauf hin, dass die Sperre in ihrem ursprünglichen Umfang wieder eingesetzt wird, falls eine SP nicht einigermaßen zeitnah gestartet wird --Artregor (Diskussion) 14:09, 22. Apr. 2018 (CEST)

Schon erledigt. -- Uwe Martens (Diskussion) 14:11, 22. Apr. 2018 (CEST)

@Holmium: @ Ali1610, Codc, DerMaxdorfer, Freddy2001, Ghilt, Grueslayer, Helfmann, Mautpreller: Gut, spielen wir das Spielchen noch weiter und lassen das bitte das SG entscheiden! Bitte freigeben zur SG-Anfrage! -- Uwe Martens (Diskussion) 17:42, 23. Apr. 2018 (CEST)

Entsperrung zum Zwecke des Stellens einer Schiedsgerichts-Anfrage[Quelltext bearbeiten]

Hallo Uwe Martens, du wurdest gerade entsperrt. Bitte beachte dass du ab sofort sieben Tage Zeit hast die Anfrage zu stellen. Darüberhinaus darfst du während der Laufzeit der Anfrage nur die Anfrageseite und die zugehörige Diskussionsseite editieren. Die beteiligten Benutzer sind einmalig auf deren Diskussionsseiten darauf hinweisen, dass du sie in die Anfrage eingetragen hast.

Die Regeln zum Stellen einer SG-Anfrage musst du beachten.

Bitte nutze die Anfragevorlage, um deine Anfrage zu stellen!

Für das Schiedsgericht --Helfmann -PTT- 19:47, 23. Apr. 2018 (CEST)

Deine SG-Anfrage[Quelltext bearbeiten]

Ich bin aus der Nummer als SG-Mitglied raus aber Beteiligter und wenn du weiterhin dort deine Philibusternummer durchziehst melde ich dich unverzüglich auf VM. --codc Disk 23:29, 23. Apr. 2018 (CEST)

Du wirst mir zumindest in meiner Anfrage den Mund nicht verbieten, klar!? Du bist kein Beteiligter der Anfrage und solltest mal besser aufpassen, daß Du nicht auf VM gemeldet wirst! Lächerlich, wirklich! -- Uwe Martens (Diskussion) 23:38, 23. Apr. 2018 (CEST)
Du solltest mal wirklich runterfahren, denn nur mit sehr viel AGF habe ich bisher auf eine VM verzichtet; Du kannst gerne eine gegen Codc stellen, meine Glaskugel sagt, dass es völlig egal sein wird, welcger Admin sie abarbeitet, sie dürfte mit infinit für Dich enden --Artregor (Diskussion) 23:43, 23. Apr. 2018 (CEST)
„Ich mach mir meine Welt widde widde wie sie mir gefällt.“ Aber sorry Uwe hast du den Knall nicht gehört? --codc Disk 00:05, 24. Apr. 2018 (CEST)
Wir hatten es in der VM-Disk ja bereits von Respekt und Anstand! Bevor ihr mit mir überhaupt nochmal einen Dialog beginnt, solltet ihr euch im Ton mir gegenüber mäßigen und einmal die grundlegenden zwischenmenschlichen Regeln beherzigen! In der Sperrprüfung hat einmal jemand geantwortet: "Wir sind hier nicht bei der Militär" (auf die Hierarchien bezogen). Eines lernt man aber bei der Militär: Gegenseitigen Respekt und Anstand! Im Übrigen sind all die Diskussionen ja öffentlich! Und das durchwegs vergiftete Betriebsklima hinter diesen Kulissen wirft kein gutes Bild auf die Wikipedia für die Öffentlichkeit (siehe u.a. obige Artikelarbeit)! -- Uwe Martens (Diskussion) 01:12, 24. Apr. 2018 (CEST)
Welch AGF von dir, dass du den Gesperrten bei Mäßigung noch mal einen Dialog mit dir anbietest. Moment... --Gridditsch 01:18, 24. Apr. 2018 (CEST)
Allerdings! Ich habe den Dialog mit den beiden Herren nämlich nicht gesucht! -- Uwe Martens (Diskussion) 01:25, 24. Apr. 2018 (CEST)