Besatzungszeit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Besatzungszeit, seltener auch Besetzungszeit, bezeichnet

  • allgemein die Zeit der Okkupation des unterliegenden Staates oder der Verliererstaaten nach einem Krieg, siehe als Überblick Besatzungsmacht

einzelne Epochen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Besatzungszeit – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.