Beute

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beute steht für:

  • Gegenstände, die ein Dieb bei einem Diebstahl mitgenommen hat
  • Kriegsbeute, Gegenstände, die im Zusammenhang mit kriegerischen Auseinandersetzungen den Besitzer gewechselt haben
  • Bienenstock, eine Bienenwohnung
  • Beutetier, in der Zoologie ein von einem Prädator erlegtes Tier
  • Prey (Roman) (deutsche Übersetzung Beute), Roman von Michael Crichton
  • Beute (Theaterstück), Schauspiel von Joe Orton

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.