Bhairab (Fluss)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bhairab
জলঙ্গী
Brücke über den Bhairab River bei Islampur, Westbengalen

Brücke über den Bhairab River bei Islampur, Westbengalen

Daten
Lage Westbengalen (Indien), Bangladesch
Flusssystem Ganges
Abfluss über Rupsha (Fluss) → Pasur (Fluss) → Indischer Ozean
Quelle Jalangi
Quellhöhe 14 m
Mündung in den RupshaKoordinaten: 22° 50′ 53″ N, 89° 33′ 27″ O
22° 50′ 53″ N, 89° 33′ 27″ O
Mündungshöhe m
Höhenunterschied 10 m
Sohlgefälle 0,06 ‰
Länge 160 km
Großstädte Khulna
Mittelstädte Jessore

Der Bhairab (bengalisch জলঙ্গী) ist ein ca. 160 km langer und etwa 100 bis 200 m breiter Fluss im Gangesdelta in Indien und Bangladesch; an seinen Ufern liegen die Städte Jessore und Khulna sowie die Historische Moscheenstadt Bagerhat.

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bhairab bildet einen Abzweig des Jalangi; später bildet er zusammen mit dem Atrai den Fluss Rupsha.[1][2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bhairab River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bhairab – Satellitenkarte@1@2Vorlage:Toter Link/www.geonames.org (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  2. Bhairab – Karte mit Höhenangaben