Big Daddy (Düne)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Auf der Spitze von Big Daddy
Luftbild

Big Daddy (zu Deutsch etwa Dicker Papa), selten auch Crazy Dune (Verrückte Düne), ist eine Sterndüne westlich des Sossusvlei am Rande des Deadvlei in der zentralen Namib Namibias. Sie gilt als höchste Düne des Gebietes und eine der höchsten weltweit. Big Daddy soll eine Höhe von 325 m[1] bis 380 m erreichen.[2] Sie ist Teil des UNESCO-WelterbesNamib-Sandmeer“.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Big Daddy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Extreme Namibia – The World's Highest Dunes. Namibia Tourism Board. Abgerufen am 19. Juni 2019.
  2. Namib Desert Marathon: Mehr als nur Spuren im Sand. Allgemeine Zeitung, 30. November 2010.

Koordinaten: 24° 46′ 5,8″ S, 15° 18′ 13,2″ O