BlöZinger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

BlöZinger ist ein österreichisches Kabarett-Duo, gegründet 2004, bestehend aus Robert Blöchl und Roland Penzinger.

Robert Blöchl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Robert Blöchl ist Lehrer für Englisch, Musik und Religion. Seit 2000 engagiert er sich als Dr. Sommersprossi bei den „CliniClowns“ und war im Ensemble des Improtheater „Meet the Monster“ in Wien. Robert Blöchl lebt und arbeitet in Wien.[1]

Roland Penzinger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Roland Penzinger gründet 1996 den „Circus SOBINI“ und fungiert bis 2002 als Circusdirektor. Seit 1997 tritt er als Straßenkünstler mit „Blamage pour Gage“, „Balduin“ und dem „Circus Sobini“ auf, seit 1998 ist er als Dr. Penizilini bei den „CliniClowns“ aktiv. Ab 2003 spielt Penzinger beim Improtheater „Meet the Monster“ und „Twisted Theater“, beide Wien. Roland Penzinger lebt und arbeitet in Wien.[2]

Kabarettprogramme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2004: „Beziehungswaise“. Eine Reise in die Welt des Beziehungswahnsinns
  • 2006: „Ohne Gewehr“. Eine Reise in die Welt der Superhelden
  • 2008: „B*Zug“. Eine Reise in die Welt der Gedankenfreiheit. Regie: Günther Lainer
  • 2010: „Und wenn sie nicht gestorben sind“. Eine Reise in die Welt der Märchen. Regie: Peter Wustinger
  • 2012: „ERiCH“. Eine Reise in die Welt des Familienwahnsinns. Regie: Peter Wustinger
  • 2014: „Kopfwaschpulver“. Eine Reise in die Welt der LiteraturheldInnen. Regie: Peter Wustinger
  • 2016: „Bis Morgen“[3]

Anerkennungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Robert Blöchl – Biografie. Website von BlöZinger. Abgerufen am 27. September 2013.
  2. Roland Penzinger – Biografie. Website von BlöZinger. Abgerufen am 27. September 2013.
  3. orf.at - Viel zu lachen im Herbst. Artikel vom 26. August 2016, abgerufen am 14. Oktober 2016.
  4. Preisträger Goldener Neulingsnagel 2004. Website Marktgemeinde Pucking. Abgerufen am 27. September 2013.
  5. Preisträger Steyrer Kleinkunstpreis 2005. Website Marktgemeinde Pucking. Abgerufen am 27. September 2013.
  6. Preisträger Ennser Kleinkunst Kartoffel. Website Marktgemeinde Pucking. Abgerufen am 27. September 2013.
  7. Preisträger Hirschwanger Wuchtel 2008. Website APA OTS. Abgerufen am 27. September 2013.
  8. Preisträger Goldener Kleinkunstnagel. Website Kurier. Abgerufen am 11. Februar 2016.
  9. Preisträger Förderpreis des Österreichischen Kabarettpreises. Website Ö1 ORF. Abgerufen am 27. September 2013.