Boreoeutheria

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Boreoeutheria
Katta (Lemur katta)

Katta (Lemur katta)

Systematik
ohne Rang: Amnioten (Amniota)
Synapsiden (Synapsida)
Klasse: Säugetiere (Mammalia)
Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria)
ohne Rang: Exafroplacentalia
ohne Rang: Boreoeutheria
Wissenschaftlicher Name
Boreoeutheria
Springer & de Jong, 2001
Überordnungen

Die Boreoeutheria sind eine Gruppe innerhalb der Höheren Säugetiere (Eutheria). Sie wurden 2001 auf Grund genetischer Untersuchungen als Taxon beschrieben und umfassen alle Höheren Säugetiere außer den Xenarthra und den Afrotheria. Sie gingen vor etwa 110 Millionen Jahren zusammen mit den Xenarthra als Exafroplacentalia aus der Gruppe der Eutheria hervor. Vor etwa 100–105 Millionen Jahren spalteten sie sich in die beiden Säugetierüberordnungen Euarchontoglires und Laurasiatheria auf.

Systematik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgendes Kladogramm zeigt die systematische Stellung der Boreoeutheria:

  Eutheria  

 Afrotheria


  Exafroplacentalia  

 Xenarthra


  Boreoeutheria  

 Laurasiatheria


   

 Euarchontoglires





Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • P. J. Waddell, H. Kishino, R. Ota: A phylogenetic foundation for comparative mammalian genomics. In: Genome Inform Ser Workshop Genome Inform. 12, 2001, S. 141–154. (www.jsbi.org (Memento vom 23. April 2010 im Internet Archive))
  • Mark S. Springer, William J. Murphy, Eduardo Eizirik, Stephen J. O'Brien: Placental mammal diversification and the Cretaceous-Tertiary boundary. In: PNAS. 100 (3), 4. Februar 2003, S. 1056–1061. (pnas.org)
  • D. E. Wildman, C. Chen, O. Erez, L. I. Grossman, M. Goodman, R. Romero: Evolution of the mammalian placenta revealed by phylogenetic analysis. In: PNAS. 103 (9), 2006, S. 3203–3208. (pnas.org)
  • S. Nikolaev, J. I. Montoya-Burgos, E. H. Margulies, J. Rougemont, B. Nyffeler, S. E. Antonarakis: Early history of mammals is elucidated with the ENCODE multiple species sequencing data. In: PLoS Genet. 3, 2007, S. e2. (plosgenetics.org) doi:10.1371/journal.pgen.0030002.
  • Gennady Churakov, Jan Ole Kriegs, Robert Baertsch, Anja Zemann, Jürgen Brosius, Jürgen Schmitz: Mosaic retroposon insertion patterns in placental mammals. 2008. (genome.cshlp.org)