C. C. Lemon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eine 500-ml-Flasche

C.C. Lemon ist ein Limonadegetränk der japanischen Firma Suntory, welches 1994 auf dem Markt erschien. Als Werbemaskottchen gilt die populäre Fernsehserie Die Simpsons. C.C. Lemon befindet sich in der Rangliste der beliebtesten Getränke in Japan hinter Pepsi- und Coca Cola auf Platz 3.[1]

Werbefigur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Werbeträger sind Die Simpsons, die unter anderem in fünf Werbespots verwendet wurden. Ebenso gibt es Flaschenkühler, Füller, Magnete, Anhänger, Untersetzer, Strandbänke und Essensboxen von C.C. Lemon mit den Simpsons-Figuren Homer, Bart, Lisa, Maggie und Marge Simpson als Motiv.[1]

Angebotene Flaschengrößen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Volumen[2] Behälter Anteil von Vitamin C in Zitronen gemessen
160 ml Dose 16 Zitronen
350 ml Dose 35 Zitronen
430 ml Flasche 43 Zitronen
500 ml Flasche 50 Zitronen
1500 ml Flasche 150 Zitronen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b CC Lemon and the Simpsons (Memento vom 16. Juni 2006 im Internet Archive)
  2. http://www.suntory.co.jp/softdrink/cclemon/