Caffè Shakerato

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Caffe Shakerato)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Caffè shakerato

Caffè Shakerato (italienisch „geschüttelter Kaffee“, ausgesprochen: „Kaffee schakerato“) ist ein Kaltgetränk aus Eis und Espresso, das in Italien als koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk vor allem in den heißen Sommermonaten sehr beliebt ist.[1]

Eiswürfel werden zusammen mit Espresso und Zucker in einem Cocktail-Shaker schaumig geschüttelt. Je nach Geschmack wird hierbei Vanille, Grappa oder ein Schuss Zitrone zugefügt. Der Caffè Shakerato wird üblicherweise in einem Cocktailglas oder einem Weinglas serviert. Der geschüttelte Kaffee kann auch mit Schokoladensauce oder Sahne serviert werden.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ariane Wirth-Piller: Geschüttelt, nicht gerührt: Caffè Shakerato. Tra dolce ed amaro, 31. Mai 2014, abgerufen am 24. Dezember 2014.