Camp del Centenari

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Camp del Centenari
Daten
Ort Calle de Miguel Servet
SpanienSpanien Badalona, Katalonien, Spanien
Koordinaten 41° 27′ 25,6″ N, 2° 15′ 4,1″ OKoordinaten: 41° 27′ 25,6″ N, 2° 15′ 4,1″ O
Eigentümer Stadt Badalona
Betreiber Stadt Badalona
Eröffnung 1936
Abriss 2015
Oberfläche Kunstrasen
Kapazität 10.000 Plätze
Spielfläche 105 × 65 m
Verein(e)
Veranstaltungen
  • Spiele des CF Badalona

Das Camp del Centenari war ein Fußballstadion in der spanischen Industriestadt Badalona, Autonome Gemeinschaft Katalonien.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Anlage befand sich in Badalona, das zu der Metropolregion Barcelona gehört. Die Spielstätte mit einer Kapazität für rund 10.000 Zuschauer wurde im Jahr 1936 erbaut. Die Dimensionen des Spielfeldes aus Kunstrasen betrugen 105 × 65 Meter. Es war die Heimspielstätte des Fußballvereins CF Badalona, der in der Segunda División B spielt. Es ist die dritthöchste Spielklasse im Ligasystem des spanischen Fußballs. Der Eigentümer und Betreiber der Sportanlage war die Stadt Badalona. Das Stadion wurde 2015 abgerissen. Auf dem Gelände sollen neue Wohnungen errichtet werden.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. mundodeportivo.com: Unes 300 persones assisteixen a l'enderroc de l'antic estadi del CF Badalona (katalanisch)