Cardinal (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
Deutscher TitelCardinal
OriginaltitelCardinal
ProduktionslandKanada
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2017
Produktions-
unternehmen
Sienna Films, eOne Entertainment
Längeca. 45 Minuten
Episoden12+ in 2+ Staffeln
GenreKrimi
IdeeAubrey Nealon
Erstausstrahlung25. Januar 2017 auf CTV
Deutschsprachige
Erstveröffentlichung
4. Oktober 2017 auf Telekom Entertain
Besetzung

Cardinal ist eine kanadische Fernsehserie, die auf Romanen des Schriftstellers Giles Blunt beruht. Die Serie mit Billy Campbell in der Rolle des Detective John Cardinal und Karine Vanasse hatte ihre Premiere am 25. Januar 2017 auf dem kanadischen Sender CTV. Nach der Ausstrahlung der ersten Staffel, die auf dem Roman Forty Words for Sorrow basiert, wurde die Serie im März 2017 um zwei weitere Staffeln verlängert, welche – wie Staffel 1 – je sechs Folgen umfassen. Sie basieren auf den Romanen Black Fly Season (Staffel 2) bzw. By the Time You Read This und Crime Machine (Staffel 3).[1] Die deutschsprachige Erstausstrahlung ist seit dem 4. Oktober 2017 bei Entertain TV Serien, einem Portal von Telekom Deutschland und deren Dienst Telekom Entertain, verfügbar.[2]

Die Ausstrahlung der zweiten Staffel begann in Kanada am 4. Januar 2018,[3] in Deutschland ist diese seit dem 1. März 2018 bei EntertainTV abrufbar.[4]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

John Cardinal ist ein Polizeibeamter in der fiktionalen Stadt Algonquin Bay in der kanadischen Provinz Ontario. Er wurde vor kurzem aus der Mordkommission entlassen, da er nach Meinung seiner Vorgesetzten bei seiner Untersuchung des Falls eines vermissten indianischen Mädchens zu weit gegangen war. Als der Leichnam des Mädchens schließlich auftaucht, wird der Detective mit seiner neuen Partnerin Lise Delorme auf den Fall angesetzt. Was er nicht weiß: Delorme wurde beauftragt, ihn im Rahmen einer Korruptionsuntersuchung der Bundespolizei zu überwachen, da Cardinal möglicherweise mit einem örtlichen Drogenhändler zusammenarbeitet, der sich wiederholt einer Festnahme entziehen konnte. Die Untersuchung wird jedoch recht bald ausgedehnt, als ein neuer Vermisstenfall mit ähnlichen Mustern Cardinal zu der Annahme verleitet, dass ein Serienmörder in der Gegend aktiv sein könnte.

Darsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nominierungen und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie war nominiert für die Canadian Cinema Editors Awards (2017)[5] und den Directors Guild of Canada (2017).[6]

Kritiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Ein durch und durch fesselnder Thriller.“[7]Wall Street Journal

„Die verschiedenen Handlungsstränge werden nicht nur miteinander kombiniert, sondern auf kluge Weise miteinander verwebt. Wie der tückische kanadische Winter packt uns Cardinal langsam, aber sicher: Was mit ein paar Schneeflocken beginnt, endet letztlich in einer Glatteiskarambolage.“[8]zeit.de

„86% Weiterempfehlung auf Rotten Tomatoes, Rating 7,7/10 auf IMDb.“[9]IMDb

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. CTV renews Cardinal for two more seasons. In: The Star. 1. März 2017, abgerufen am 21. August 2019 (englisch).
  2. Cardinal – Krimi-Serie aus Kanada | Telekom. Abgerufen am 21. August 2019.
  3. Cardinal: 2. Staffel ab Januar 2018 bei CTV. In: serienjunkies.de. 29. Mai 2018, abgerufen am 21. August 2019.
  4. Bernd Krannich: "Cardinal": Entertain TV veröffentlicht zweite Staffel im März. In: wunschliste.de. 1. Februar 2018, abgerufen am 21. August 2019.
  5. Canadian Cinema Editors reveal 2017 award nominees. (playbackonline.ca [abgerufen am 5. September 2018]).
  6. 2017 DIRECTORS GUILD OF CANADA AWARDS NOMINEES ANNOUNCED » Directors Guild of Canada. Abgerufen am 5. September 2018 (kanadisches Englisch).
  7. Dorothy Rabinowitz: ‘Cardinal’ Review: A Detective Under Suspicion. In: Wall Street Journal. 15. Juni 2017, ISSN 0099-9660 (wsj.com [abgerufen am 5. September 2018]).
  8. Jacqueline Thör: Binge-Watching: "Cardinal" und "Stranger Things 2": Mord im Schnee und noch mehr Kindheits-Horror. In: ZEIT ONLINE. 13. Oktober 2017 (zeit.de [abgerufen am 5. September 2018]).
  9. Cardinal. Abgerufen am 5. September 2018.