Cayenne (Pflanze)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cayenne
Cayenne-Chilis

Cayenne-Chilis

Systematik
Euasteriden I
Ordnung: Nachtschattenartige (Solanales)
Familie: Nachtschattengewächse (Solanaceae)
Gattung: Paprika (Capsicum)
Art: Capsicum annuum
Varietät: Cayenne
Wissenschaftlicher Name
Capsicum annuum var. acuminatum
Fingerh.

Capsicum annuum var. acuminatum, oft als Cayenne ([kaˈjɛn]) bezeichnet, ist eine der Art Capsicum annuum zugeordnete Chili-Varietät. Der Name stammt aus der Sprache der Tupi, in der kyinha in etwa Scharfer Pfeffer bedeutet.

Beschreibung und Systematik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Habitus der Pflanzen gleicht dem der meisten Pflanzen der Art Capsicum annuum. Die Früchte sind kegelförmig-aufrecht geformt und sitzen mit einer breiten Basis auf dem Kelch auf. Es existieren rote und gelbe Sorten.[1]

Der Name Cayenne wurde im Laufe der Zeit mehreren Sorten gegeben, die heute teilweise unterschiedlichen Arten zugeordnet werden. Eine vor allem auf kultivierte Paprika bezogene Monographie zur Gattung Capsicum aus dem Jahr 1898 von Henry Clay Irish beschreibt eine Sorte Namens Cayenne als Capsicum annuum conoides, sowie die Sorten Long Cayenne Red und Long Cayenne Yellow als Capsicum annuum acuminatum.[2] Die von ihm als Capsicum annuum conoides beschriebenen Sorten werden heute jedoch meist der Art Capsicum frutescens zugeordnet,[3] während die heute weiterhin als Cayenne bekannten Arten als Capsicum annuum var. acuminatum geführt werden.

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die bekannteste Verwendung von Cayennechilis ist das Gewürzpulver Cayennepfeffer, das aus getrockneten und gemahlenen Früchten der Pflanze gewonnen wird. Aber auch ganze Früchte sind getrocknet erhältlich, vor allem, weil sich diese Chilisorte durch ihre dünne Fruchtwand (Perikarp) gut zum Trocknen eignet. Frisch wird die Frucht vor allem in der Cajun-Küche Louisianas benutzt.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Anton Fingerhuth: Monographia generis Capsici. Arnz, Düsseldorphii, 1832.
  2. Henry Clay Irish: A revision of the genus Capsicum with a especial reference to garden varieties. 9th Annual Report of the Missouri Botanical Garden, 1898. Seiten 53-110.
  3. Charles B. Heiser Jr. und Barbara Pickersgill: Names for the cultivated Capsicum species (Solanaceae). In: Taxon, Volume 18, Nummer 3, Juni 1969. Seiten 277-283. doi:10.2307/1218828

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Cayenne (Pflanze) – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien