Century (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1][2]
Lover Why
  DE 32 24.02.1986 (9 Wo.)
  CH 11 15.12.1985 (11 Wo.)
  FR 1 Gold 31.08.1985 (24 Wo.)
Jane
  FR 35 26.04.1986 (13 Wo.)

Century war eine französische Rockband, die 1985 in Marseille gegründet wurde.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Lieder des 1986er Debütalbums … And Soul It Goes wurden von John Milford, John Wesley und Paul Ives geschrieben.[3] Die Vorabauskopplung Lover Why avancierte zum größten Hit der Gruppe. Die Single erreichte im Sommer 1985 Platz 1 der französischen Charts, stieg am Jahresende bis auf Platz 11 der Schweizer Hitparade und belegte Anfang 1986 Platz 32 in Deutschland. Mit Jane hatte die Band 1986 den zweiten und letzten Hit in der Heimat (Platz 35). Weltweit verkaufte Century über zehn Millionen Tonträger.[4] Die Gruppe trennte sich 1989.

Mitglieder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Century bestand aus folgenden Mitgliedern:[4]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1986: … And Soul It Goes
  • 1987: Exitos de Century
  • 1988: Is It Red?
  • 2012: Référence 80

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1985: Lover Why
  • 1986: Jane
  • 1986: Gone with the Winner
  • 1986: Self Destruction
  • 1987: Pay as You Hurt (Promo)
  • 1988: Gemini
  • 1988: This Way to Heaven

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Chartquellen: DE, CH FR
  2. Auszeichnungen für Musikverkäufe: FR
  3. … And Soul It Goes – Info
  4. a b Century – Info (Memento vom 18. September 2008 im Internet Archive)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]