Cesilie Carlton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Cesilie Carlton

Cesilie Carlton (* 27. März 1981) ist eine US-amerikanische Wasserspringerin.

Bei den Schwimmweltmeisterschaften 2013 in Barcelona wurde sie erste Weltmeisterin im neu eingeführten 20-Meter-Klippenspringen. 2015 und 2016 wurde sie dritte bei der Red Bull Cliff Diving World Series.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]