Chaudhry Shujaat Hussain

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Chaudhry Shujaat Hussain (* 27. Januar 1946 in Gujrat) ist ein hochrangiger konservativer Politiker aus Gujrat und Business-Oligarch, der seit dem 30. Juni 2004 vorübergehend als 17. Premierminister von Pakistan während einer Übergangszeit diente.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Chaudhry Shujaat Hussain – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien