Commonwealth Games 2014/Teilnehmer (Bahamas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 1

Die Bahamas nahmen an den Commonwealth Games 2014 in Glasgow mit 50 Athleten in 6 Sportarten teil.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Rashield Williams Leichtweltergewicht
bis 64 kg
freilos Leroy Hindley
NeuseelandNeuseeland
Technischer K.O. ausgeschieden
Carl Heild Weltergewicht
bis 69 kg
Mbachi Kaonga
SambiaSambia
Technischer K.O. wegen Verletzung Custio Clayton
KanadaKanada
81:90 ausgeschieden
Godfrey Strachan Mittelgewicht
bis 75 kg
freilos Aaron Prince
Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago
80:90 ausgeschieden
Kieshno Mayor Superschwergewicht
über 91kg
- freilos Joseph Goodall
AustralienAustralien
78:90 ausgeschieden

Judo pictogram.svg Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde
Round of 32
Achtelfinale
Round of 16
Viertelfinale
Quarter Final
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Repechage
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Bronze Medal
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Cynthia Rahming Klasse bis 57 kg Kirsty Powell
WalesWales
000 - 100 ausgeschieden
Männer
D'arcy Rahming Jr. Klasse bis 66 kg Joe Mahit
VanuatuVanuatu
000 - 101 ausgeschieden

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Cache Armbrister 100 m 11,83 s 5 ausgeschieden 25
Sheniqua Ferguson 100 m 11,60 s 2 11,52 s 4 ausgeschieden 12
Nivea Smith 200 m 23,48 s 3 23,22 s 5 ausgeschieden 8
Lanece Clarke 400 m 55,24 s 4 ausgeschieden 29
Shaunae Miller 400 m 52,34 s 2 51,58 s 2 53,08 s 6 6
Teshon Adderley 800 m 2:08,24 min 6 ausgeschieden 22
Krystal Bodie 100 m Hürden 13,71 s 6 - ausgeschieden 16
Demeteria Edgecomb 100 m Hürden 14,04 s 6 - ausgeschieden 17
Katrina Seymour 400 m Hürden 1:01,34 min 6 - ausgeschieden 19
Sheniqua Ferguson
Nivea Smith
Cache Armbrister
Katrina Seymour
Shaunae Miller (Vorlauf)
Krystal Bodie (Vorlauf)
4 × 100-m-Staffel 44,50 s 4 - 44,25 s 6 6
Christine Amertil
Miriam Byfield
Lanece Clark
Shaunae Miller
Shakeitha Henfield (Vorlauf)
4 × 400-m-Staffel 3:31,91 min 4 - 3:34,86 min 7 7
Männer
Warren Fraser 100 m 10,31 s 2 10,21 s 1 10,20 s 7 7
Adrian Griffith 100 m 10,46 s 3 ausgeschieden 25
Shavez Hart 100 m 10,32 s 2 10,29 s 7 ausgeschieden 17
Michael Mathieu 200 m 20,55 s 1 20,68 s 4 ausgeschieden 12
Teray Smith 200 m 20,91 s 2 21,13 s 7 ausgeschieden 20
Chris Brown 400 m 46,30 s 1 45,55 s 3 nicht gestartet
LaToy Williams 400 m 46,07 s 1 45,44 s 2 45,63 s 5 5
Dennis Bain 110 m Hürden 14,21 s 7 - ausgeschieden 18
Jeffery Gibson 400 m Hürden 49,66 s 2 - 48,78 s 3 Bronze Bronze medal-2008OB.svg
Adrian Griffith
Warren Fraser
Shavez Hart
Teray Smith
4 × 100-m-Staffel 38,52 s 3 - 39,16 s 5 5
Alonzo Russell
Michael Mathieu
Chris Brown
LaToy Williams
Andretti Bain (Vorlauf)
4 × 400-m-Staffel 3:03,71 min 1 - 3:00,51 min 2 Silber Silver medal-2008OB.svg

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Tamara Myers Weitsprung 6,14 m 7 ausgeschieden 17
Bianca Stuart Weitsprung 6,67 m 1 6,31 m 8 8
Tamara Myers Dreisprung 12,87 m 7 ausgeschieden 13
Männer
Raymond Higgs Weitsprung 7,61 m 7 ausgeschieden 13
Leevan Sands Weitsprung 7,48 m 8 ausgeschieden 15
Lathone Collie-Minns Dreisprung 15,03 m 9 ausgeschieden 17
Lamar Delaney Dreisprung 15,43 m 8 ausgeschieden 15
Ryan Ingraham Hochsprung 2,20 m 1 2,21 m 9 9
Donald Thomas Hochsprung 2,20 m 5 2,21 m 9 9
Jamaal Wilson Hochsprung 2,11 m 6 ausgeschieden 14

Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cycling (road) pictogram.svg Straße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Chad Albury Einzelzeitfahren 1:02:42,43 h 50
Jay Major Einzelzeitfahren 1:06:21,32 h 55
Chad Albury Straßenrennen nicht beendet
Anthony Colebrook Straßenrennen nicht beendet
Roy Colebrook Jr. Straßenrennen nicht beendet
Jay Mayor Straßenrennen nicht beendet
Deangelo Sturrup Straßenrennen nicht beendet

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Freistil Männer
Rashji Mackey Klasse bis 74 kg Gerald Meyer
SudafrikaSüdafrika
0:4 ausgeschieden

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Arianna Vanderpool Wallace 50 m Freistil 24,61 s 2 24,42 s 2 24,34 s 4 4
Ariel Weech 50 m Freistil 25,93 s 5 25,72 s 6 ausgeschieden 12
Arianna Vanderpool Wallace 100 m Freistil 54,90 s 2 54,41 s 3 54,37 s 5 5
Ariel Weech 100 m Freistil 56,50 s 5 56,58 s 7 ausgeschieden 15
Joanna Evans 200 m Freistil 2:04,19 min 6 - ausgeschieden 19
Joanna Evans 400 m Freistil 4:17,81 min 2 - ausgeschieden 16
Joanna Evans 800 m Freistil 8:41,39 min 7 - ausgeschieden 12
Arianna Vanderpool Wallace 50 m Schmetterling 26,44 s 3 25,90 s 2 25,53 s 2 Silber Silver medal-2008OB.svg
Männer
Dustin Tynes 50 m Brust 29,08 s 5 29,53 s 8 ausgeschieden 15
Dustin Tynes 100 m Brust 1:04,42 min 5 1:03,39 min 7 ausgeschieden 13
Dustin Tynes 200 m Brust 2:22,90 min 6 - ausgeschieden 15
Elvis Burrows 50 m Freistil 23,24 s 5 ausgeschieden 17
Elvis Burrows 50 m Schmetterling 24,83 s 5 24,74 min 8 ausgeschieden 14

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]