Compacta (Schriftart)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Compacta typeface specimen.png

Die Compacta ist eine Grotesk-Schriftart aus dem Jahr 1963. Die Schriftart wurde von dem Typografen Fred Lambert für die britische Firma Letraset gestaltet.

Entstehung und Verwendung[Bearbeiten]

Die Compacta ist die erste selbst gestaltete Schrift der Firma Letraset gewesen. Ihre Gestaltung ist maßgeblich von den alten britischen Werbeplakaten der 1920er- und 1930er-Jahre geprägt. Mit der Compacta ist es möglich, auf begrenztem Raum viel Text für Überschriften zu setzen.

Klassifikation der Schrift[Bearbeiten]

Hans Peter Willberg würde sie in seiner Klassifikationsmatrix als statische Grotesk einordnen.

Ähnliche Schriftarten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]