Conformal Fuel Tank

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
F-15 mit CFTs an den Flügelwurzeln bzw. seitlich des Lufteinlaufs
Abgenommener CFT einer F-15
Israelische F-16I. Der CFT ist seitlich am Rumpf oberhalb des Flügels montiert.

Conformal Fuel Tanks (CFT) sind Zusatztanks für Flugzeuge, die in ihrer Formgebung direkt an die Kontur des Flugzeugs angepasst sind.[1][2] Sie dienen der Steigerung der Reichweite und Flugdauer eines Flugzeugs[3] und kommen ausschließlich bei militärischen Luftfahrzeugen zum Einsatz. Conformal Fuel Tanks haben im Gegensatz zu Abwurftanks den Vorteil einer günstigeren Aerodynamik.[2] Außerdem erhöhen sie den Radarquerschnitt und das Trägheitsmoment deutlich weniger als die Alternativen an den Außenlaststationen. Darüber hinaus stehen die Außenlaststationen weiterhin für weitere Nutzlasten wie Waffen oder Elektronikbehälter zur Verfügung.[3] Von Nachteil ist, dass Conformal Fuel Tanks nicht im Flug abgeworfen werden können. Somit besteht der zusätzliche Luftwiderstand und die zusätzliche Masse während des gesamten Fluges und wirkt sich damit negativ auf einige der Flugleistungen (z. B. Agilität, Schub-Gewicht-Verhältnis) aus.[4] Am Boden hingegen können CFTs abgenommen werden.[2]

Flugzeugtypen mit Conformal Fuel Tanks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende Flugzeuge sind (teils optional) mit Conformal Fuel Tanks ausgestattet:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Conformal Fuel Tank – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b starstreak.net: Eurofighter Typhoon; External Fuel carriage. Archiviert vom Original am 18. September 2009; abgerufen am 21. Januar 2010. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/typhoon.starstreak.net
  2. a b c d Defense Update: Conformal Fuel Tanks for Advanced F-16 Block 50/52/60. Abgerufen am 29. September 2009.
  3. a b USAF: F-15 Eagle. Abgerufen am 29. September 2009.
  4. Lockheed Martin: Lockheed Martin F-16s Fly with First Production Conformal Fuel Tanks. (Nicht mehr online verfügbar.) Ehemals im Original; abgerufen am 10. September 2009.@1@2Vorlage:Toter Link/www.lockheedmartin.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  5. Flug Revue: Boeing F-15 Eagle. Stand 29. September 2009
  6. a b c d AviaciónArgentina.net: CFT (Tanques de combustible conformales). Abgerufen am 21. Januar 2010.
  7. FlightGlobal: Boeing shows off advanced Super Hornet demonstrator. Abgerufen am 3. September 2013.
  8. FlightGlobal: US Navy may add conformal fuel tanks to F/A-18E/F Super Hornet fleet. Abgerufen am 26. März 2013.
  9. Airframer: BAE Systems Hawk. Stand 29. September 2009
  10. GE Aviation: External Fuel Tanks. Stand 29. September 2009
  11. defense-aerospace.com: Conformal Fuel Tanks: The latest innovation tested on Rafale. Abgerufen am 29. August 2012 (PDF; 264 kB).
  12. Flightglobal: Typhoon starts windtunnel tests with conformal fuel tanks. Abgerufen am 8. Mai 2014.