DJ exel. Pauly

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Markus Pauli, 2014

DJ exel. Pauly (* 15. Juni 1978 in Hamburg, als Markus Pauli) ist ein Hip-Hop-DJ aus Deutschland.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahre 1994 gründete DJ exel. Pauly mit den drei Hamburger Rappern Reimagent, Knauf Kinski und Kerem (bis 1998) die Band Skunk Funk. Seit 2001 ist er außerdem Tour-DJ bei der Band Fettes Brot. Auch Beats, Cuts und Remixe produzierte er für Fettes Brot. 2002 erschien sein erstes Mixtape Sample Paulizei Vol. 1. Nach dem großen Erfolg des ersten Mixtapes veröffentlichte er vier Jahre später Sample Paulizei Vol. 1 und sein neues Mixtape SamplePaulizwei auf einer Doppel-CD. Des Öfteren ist er auch beim Auflegen in verschiedenen Clubs in Deutschland zu sehen. Seit 2012 ist er bei der Band Deine Freunde als DJ aktiv, die Musik für Kinder spielt, und 2014 mit der Band den Preis HANS- Hamburger Musikpreis gewann.

Diskografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2000 Trainingslager Tape // In the Mixer, Freestyle Mix
  • 2000 Die Kumpanen - Influenza K - Skunk Funk Remix (Prod., Cuts)
  • 2000 Die Kumpanen - Tape aus´m Briefkasten (Prod.)
  • 2000 Fettes Brot - Da Draussen - Skunk Funk Remix (Prod., Cuts)
  • 2001 Skunk Funk - Ellenbogentaktik, Menschenskinder (Prod., Cuts)
  • 2001 Vorsprechtermin - Skunk Funk Sonny Rockit & Ricardo Propz (Prod., Cuts)
  • 2001 Fettes Brot- Schwule Mädchen Maxi // Das Neueste (Prod., Cuts)
  • 2001 Fettes Brot - Demotape LP // Motherfucker (Prod., Cuts),
  • 2001 Fettes Brot - Fast 30 Maxi // Schlechtwetterfront (Prod., Cuts)
  • 2001 Fettes Brot - The Grosser Maxi // Der Hass Part 2 (Prod., Cuts)
  • 2002 Fettes Brot - Welthit Maxi // Wär das nicht derbe? (Prod., Cuts), Welthit, Sie (Cuts)
  • 2002 Trainingslager Tapes - No.3 - Sample Paulizei Vol. 1
  • 2003 Fettes Brot - Ich bin Müde Maxi // Ich bin Müde (Cuts)
  • 2003 Fettes Brot - Tanzverbot CD-Single // Tanzverbot (Cuts)
  • 2004 Trainingslager Collectors - Felonious Single (Prod.)
  • 2004 Skunk Funk - So und nicht anders Maxi // So und nicht anders (Prod., Cuts)
  • 2005 Jake - Jake the Rapper LP // Eat the Rich (Prod., Cuts)
  • 2005 Fettes Brot - Emanuela Maxi // Schrotteimer (Prod.)
  • 2005 Fettes Brot - Am Wasser Gebaut LP // Yasmin (Prod., Cuts)
  • 2005 Fettes Brot - Soll das alles sein Maxi // Liebe, Glaube, Hoffnung (Prod.)
  • 2005 Felonious - The Music, Naturalistic, Up to you Maxi // Naturalistic, Up to you (Prod.)
  • 2006 Samplepaulizwei - Mixtape // Doppel CD
  • 2007 Laas Unlimited - Begins LP // Hoes & Homie (Prod.)
  • 2007 Finkenauer - Manchmal zwischen den Gebäuden Maxi // Manchmal zwischen den Gefühlen Remix (Prod.)
  • 2007 Emel - Komm in mein Leben LP // Nina (Du Fehlst) (Prod.)
  • 2007 Jim Pansen - Ihr könnt Heulen Maxi // Ihr könnt Heulen (Prod.)
  • 2008 Datarock - Princess // Princess Remix (Prod.)
  • 2008 Fettes Brot - Bettina Zieh Dir bitte etwas an Maxi // Grüner Zweig (Cuts)
  • 2008 Fettes Brot - Strom und Drang // Lieber Verbrennen Als Erfrieren (Prod.)
  • 2008 Sankt Pauli! Rausgehen - Warmmachen - Weghauen // Björn Beton - Dauerkarte (Cuts, Mischung)
  • 2008 Fettes Brot - Erdbeben // Kontrolle (Arrangement, Mischung)
  • 2008 Fettes Brot - Ich lass dich nicht los // Amsterdam (Cuts)
  • 2008 Laas Unlimited feat. KKS, Kubrick, Banjo, Maeckes, Plan B (Mischung)
  • 2009 Station 17 + Fettes Brot - Ohne Regen kein Regenbogen Maxi // Ohne Regen kein Regenbogen (Prod., Cuts)
  • 2009 The Swindle - Present // A Great Paulukka Remix
  • 2009 Lilo Wanders - Egal
  • 2009 Klez.e - Madonna // A Great Paulukka Remix
  • 2010 Fettes Brot - Fettes // Cuts, Samples, Percussions, Stimme
  • 2010 Fettes Brot - Brot // Cuts, Samples, Percussions, Stimme
  • 2010 Comfortable Cave Goodbye - Travel in Time (Mixing)
  • 2010 Fettes Brot - Kontrolle – The Botaniks Remake (Mixing)
  • 2010 Polarkreis 18 - Unendliche Sinfonie // A Great Paulukka Remix
  • 2010 Maeckes - Ich will daß alle mich mögen - The Botaniks Remix (Mixing)
  • 2011 Fettes Brot - Lieber Verbrennen Als Erfrieren // Remix (Mixing)
  • 2011 Pascal Finkenauer - L.O.V.E. // (Mixing)
  • 2011 Pascal Finkenauer - Diamond LP // (Mixing)
  • 2012 Deine Freunde - Ausm Häuschen (mit Lukas Nimscheck und Florian Sump), Noch Mal!!! (Universal)
  • 2014 Deine Freunde - Heile Welt
  • 2015 Deine Freunde - Kindsköpfe
  • 2017 Deine Freunde - Keine Märchen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]