Daga Gewog

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Daga Gewog
Lage
Basisdaten
Staat Bhutan
Distrikt Wangdue Phodrang
Fläche 344 km²
Einwohner 1347 (2005)
Dichte 3,9 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 BT-24

Koordinaten: 27° 15′ N, 89° 57′ O

Daga (Dzongkha: དར་དཀར་), auch Darkar geschrieben, ist einer von fünfzehn Gewogs (Blöcke) des Dzongkhags Wangdue Phodrang in Zentralbhutan. Daga Gewog ist wiederum eingeteilt in fünf Chiwogs (Wahlkreise). Laut der Volkszählung von 2005 leben in diesem Gewog 1347 Menschen auf einer Fläche von 344 km² in acht Dörfern bzw. Weilern in 152 Haushalten.

Der Gewog befindet sich im Süden des Distrikts Wangdue Phodrang am Ostufer des Puna Tsang Chhu, erstreckt sich über Höhenlagen zwischen 800 und 2700 m und ist zu 86 % mit Wald bedeckt. Das Klima in Daga Gewog ist trocken und subtropisch mit jährlichen Regenfällen zwischen 800 und 900 mm. Die Durchschnittstemperaturen liegen in den wärmsten Monaten Juni und Juli bei 36 °C in den kältesten Monaten Januar und Februar zwischen 10 und 12 °C.

Ihr Auskommen hat die Bevölkerung von Daga Gewog hauptsächlich durch Ackerbau und Viehzucht. Es werden Reis, Zuckerrohr und Bambus angebaut. Ebenfalls von Bedeutung sind Geflügelzucht und Viehwirtschaft zur Milch-, Käse- und Butterproduktion.

An staatlichen Einrichtungen gibt es neben der Gewog-Verwaltung zwei Stationen zur Gesundheitsgrundversorgung (BHU, Basic Health Unit) und drei medizinische Beratungsstellen (Outreach Clinic) sowie ein Büro zur Entwicklung erneuerbarer natürlicher Ressourcen (RNR, Renewable Natural Resource centre). Zu den Schulen im Gewog zählen zwei Grundschulen mit etwa 230 Schülern.

Insgesamt gibt es in diesem Gewog sechs buddhistische Tempel (Lhakhangs), die sich in Staats-, Gemeinde- oder Privatbesitz befinden. Zu den Kulturdenkmalen zählen das Kloster Uma Choling Goenpa, der im 16. Jahrhundert gegründeten Tempel Uma Norbugang Lhakhang sowie die Tempel Gebaykha Lhakhang, Taksha Norbuding Lhakhang und Wogay Lhakhang.

Chiwog Dörfer bzw. Weiler
Uma Khatoed
ཨུ་མ་ཁ་སྟོད་
Uma Khatoed
Kamichhu Uma Khamaed
ཀ་མི་ཆུ་_ཨུ་མ་ཁ་སྨད་
Uma Khamaed
Kamina Wogyal
ཀ་མི་ན་_འོ་བརྒྱལ་
Kamina
Wogyal
Gyapakha
རྒྱས་པ་ཁ་
Gyapakha
Sili Taagsha
སི་ལི་_སྟག་ཤ་
Sili
Taagsha
Tsara

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]