Das vergessene Pferd

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Filmdaten
Deutscher TitelDas vergessene Pferd – Saving Winston
OriginaltitelSaving Winston
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2011
Länge86 Minuten
AltersfreigabeFSK 0[1]
Stab
RegieShane Hawks
DrehbuchJodi Johnson
ProduktionJodi Johnson,
Shane Hawks,
Carrie Hawks
MusikDavid Nevue
KameraShane Hawks
SchnittShane Hawks
Besetzung

Das vergessene Pferd (Originaltitel: Saving Winston) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2011, das im Jahr 2012 in Deutschland auf DVD erschienen ist.[2]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ashley, ein drogenabhängiges und straffällig gewordenes Mädchen, zieht nach ihrem Entzug zu ihrer Tante Diane, die einen Reiterhof betreibt. Dort angekommen findet Ashley Winston, ein heruntergekommenes Pferd, das sie wieder aufpäppelt. Tante Diane und ihr Umfeld sind stark in der christlichen Religion verankert. So dauert es nicht lange, bis auch Ashley ihr Leben in Gottes Hände legt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Freigabebescheinigung für Das vergessene Pferd. Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft, Juli 2012 (PDF; Prüf­nummer: 134 071 V).
  2. Das vergessene Pferd – Saving Winston auf filmstarts.de. Abgerufen im 17. Juni 2017.