Denkmal des Kürassier-Regiments (Pasewalk)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kürassierdenkmal in Pasewalk

Das Denkmal des Kürassier-Regiments erinnert an die im Ersten Weltkrieg Gefallenen des Pommerschen Kürassier-Regiments „Königin“ Nr. 2 in Pasewalk im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern.

Es befindet sich am nördlichen Ende des Alten Friedhofs an der Straßenkreuzung Oskar-Picht-Straße / Prenzlauer Straße. Die Grundsteinlegung fand im Jahr 1921 statt, die Einweihung am 11. Juli 1922.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Stadt Pasewalk / FB Schule/Kultur (Hrsg.): Freizeitführer Pasewalk. 5. Auflage. Pasewalk 2012, S. 36.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Denkmal des Kürassier-Regiments (Pasewalk) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 53° 30′ 2″ N, 13° 59′ 11,3″ O