Dimasalang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Municipality of Dimasalang
Lage von Dimasalang in der Provinz Masbate
Karte
Basisdaten
Region: Bicol-Region
Provinz: Masbate
Barangays: 20
Distrikt: 3. Distrikt von Masbate
PSGC: 054108000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 4367
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 26.192
Zensus 1. August 2015
Koordinaten: 12° 11′ N, 123° 52′ OKoordinaten: 12° 11′ N, 123° 52′ O
Postleitzahl: 5403
Bürgermeister: Demphna du Naga
Geographische Lage auf den Philippinen
Dimasalang (Philippinen)
Dimasalang
Dimasalang

Dimasalang ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Masbate. Sie hat 26.192 Einwohner (Zensus 1. August 2015).

Baranggays[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dimasalang ist politisch in 20 Baranggays unterteilt.

  • Balantay
  • Balocawe
  • Banahao
  • Buenaflor
  • Buracan
  • Cabanoyoan
  • Cabrera
  • Cadulan
  • Calabad
  • Canomay
  • Divisoria
  • Gaid
  • Gregorio Alino (Pia-ong)
  • Magcaraguit
  • Mambog
  • Poblacion
  • Rizal
  • San Vicente
  • Suba
  • T.R. Yangco (Yanco)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]