Direct Save Protocol

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Direct Save Protocol, bzw. XDS (für X Window Direct Save Protocol), ist ein Softwareprotokoll, welches das Speichern von Dateien über das Ziehen zum Fenster des Dateimanagers ermöglicht.

XDS ist eine Fähigkeit der grafischen Benutzeroberfläche des X Window System für unixoide Betriebssysteme.

XDS ist der oberste Teil des XDND-Protokolls.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]