Diskussion:3D-Schach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Allgemeines[Quelltext bearbeiten]

Hallo Leute,

ich finde es je auch wichtig, dass Wikipedia allgemein verständlich ist. Aber muss wirklich jeder der sich in der Materie nicht so gut auskennt in Artikel von anderen rumformatieren? Der eine nimmt die Absätze raus, der nächste fügt sie wieder ein. Der Artikel wurde absichtlich "3D Schach" und nicht "3D-Schach" genannt. "3D Schach" kommt von "dreidimensionales Schach", will das jemand mit Bindestrich schreiben? Genauso ist "Star-Trek" falsch, die Fernsehserie heißt nun einmal "STAR TREK". Noch schlimmer ist, dass man unter "3D Schach" nun nach wie vor den "alten" Artkel erreicht. Also wenn Ihr schon Änderungen macht, dann bitte konsequent. Und bei diese Seite auf "..." den Englischen Artkel anzugeben ist zwar nett, aber falsch. Die beiden Seiten haben zwar ähnlichen Inhalt aber anderen Ursprung und sind somit nicht 1:1 vergleichbar (und das sollten sie nach meiner Ansicht auch nie werden - da auch ein Lexikon den kulturellen Kontext beachten sollte). (nicht signierter Beitrag von 82.135.4.72 (Diskussion) 23:38, 31. Dez. 2005)

Star Trek[Quelltext bearbeiten]

Das Spiel in Star Trek heißt Schach auf 3 Ebenen, nicht 3D Schach. (nicht signierter Beitrag von 85.181.146.210 (Diskussion) 00:03, 2. Aug. 2008)

Kein Problem, es wird ja hier als „Star-Trek-Schach“ bezeichnet, was auch als Sammelbegriff für verschiedene Spielweisen zu verstehen ist (siehe Weblinks). Der gesamte Artikel behandelt alle Formen des 3D-Schach und trägt daher die richtige Bezeichnung. --DaQuirin 00:07, 2. Aug. 2008 (CEST)


Wieso war das 3D-Schach (ob mit oder ohne Bindestrich) 1965 zum ersten Mal zu sehen, wenn es die Serie (laut Wikipedia) erst seit 1966 gibt? Nur ein Schreibfehler? (nicht signierter Beitrag von 46.115.103.185 (Diskussion) 15:18, 3. Mai 2013 (CEST))