Diskussion:Batist

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Herkunft des Namens[Quelltext bearbeiten]

Die hier erläuterte Herkunft des Namens widersprocht direkt der in der englischen Fassung (Batiste)

In 1901 Chambers's Twentieth Century Dictionary of the English Language defined batiste as "usual French name for cambric" or "applied in commerce to a fine texture of linen and cotton".[1]

"Cambric" is a synonym of the French word batiste,[2] itself attested since 1590.[3] Batiste itself comes from the Picard batiche, attested since 1401, derived from the old French battre for bowing wool. The modern form batiste or baptiste comes from a popular merge with the surname Baptiste, pronounced Batisse, as indicated by the use of the expressions thoile batiche (1499) and toile de baptiste (1536) for the same fabric.[3] The alleged[4] invention of the fabric, around 1300, by a weaver called Baptiste or Jean-Baptiste Cambray or Chambray, from the village of Castaing in the peerage of Marcoing, near Cambrai, has no historic ground.[3][5][6][7]

Insbesondere wird unter [7] die gleiche Quelle zitiert: Max Pfister (1980). Einführung in die romanische Etymologie (in German). Wissenschaftliche Buchgesellschaft, [Abt. Verl.] ISBN 978-3-534-07834-9. Retrieved 9 October 2011. "Obschon Cambrai fûr die mittelalterliche Leinenindustrie bekannt ist und Baptiste sogar mit einem Denkmal geehrt wurde, dürfte dieser Fabrikant historisch nicht nachweisbar sein, da batiste etymologisch auf battre zurück geht."

Die englische Fassung scheint mir qualitativ hochwertiger zu sein. Daher schlage ich eine Übertragung der englischen Fassung vor. Ich habe den Artikel nicht geändert, da ich von der Materie (Textilien) überhaupt keine Ahnung habe und die Artikel nur auf der Suche nach der Bedeutung von "cambric shirt" überflogen habe. --Andy P Wolf (Diskussion) 00:06, 1. Apr. 2017 (CEST)