Diskussion:Cristobalit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Artikel ist meiner Meinung nach kein Löschkandidat, da Cristobalit ein Mineral mit wichtigen Anwendungen ist. --AndreD 15:31, 3. Jun. 2007 (CEST)

Unbedenklichkeit[Quelltext bearbeiten]

Absatz zur Unbedenklichkeit entfernt.

"Da es chemisch praktisch inert (reaktionsträge) ist, lässt es sich besonders im Außenbereich anwenden und ist das typische Pigment der Fahrbahnmarkierungen. Hierbei wird auch die hohe mechanische Stabilität und die Unbedenklichkeit aus Sicht des Umweltschutzes geschätzt."

Referenz verlinkte auf Firmenseite und hat zudem keinen Belegcharakter, wurde daher gelöscht.

Hinweise auf Asbest-ähnliche Effekte von Cristobalit finden sich z.B. hier:

http://www.pressetext.de/news/090506001/vulkanausbruch-setzt-feinstaub-partikel-frei/ (nicht signierter Beitrag von 207.236.147.203 (Diskussion | Beiträge) 17:28, 15. Apr. 2010 (CEST))

Verwendung als Pigment[Quelltext bearbeiten]

Die Deckkraft von Cristobalit in üblichen Bindemitteln ist schlecht, da der Brechungsindex etwa dem vieler Bindemittel entspricht. Umgekehrt lassen sich aber aus diesem Grund transparente, hoch gefüllte Mischungen herstellen. --FK1954 (Diskussion) 23:38, 5. Mär. 2017 (CET)