Diskussion:Dreistock

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eine mögliche Redundanz der Artikel San Jie Gun und Sansetsukon wurde von März 2007 bis Oktober 2007 diskutiert (zugehörige Redundanzdiskussion). Bitte beachte dies vor der Anlage einer neuen Redundanzdiskussion.

Dann lieber wieder der alte Artikel[Quelltext bearbeiten]

Meines Erachtens zählt das Sansetsukon klar zu den Nunchaku. Mir ist aber keine spezielle Rechtssprechung oder ein Feststellungsbescheid hierzu bekannt. Aber schlafende Hunde soll man auch nicht wecken, deshalb wird auch keiner nachfragen wollen.

Der folgende Satz ist m. E. Quatsch und sollte schnellstmöglichst geändert werden: "Die Kampfkunst mit diesem Stock wird meist nur den fortgeschrittenen Shaolin Schülern gelehrt, da die Verletzungsgefahr größer ist als bei Standardwaffen wie Säbel oder Langstock."

Wir sind doch nicht in einem Kung-Fu-Film. Auch z. B. in Kobudo-Vereinen wird bzw. wurde der Umgang mit dem Dreistock gelehrt. Auch der Hinweis auf die Verletzungsgefahr ist hier unsinnig. Ob man in unserem Kulturkreis wirklich von Shaolin-Schülern sprechen kann oder sollte... naja, ich finde nicht. Das ist eher esoterisches Wunschdenken als daß solche Begrifflichkeiten in ein Lexikon gehören.

Übrigens gab es früher bereits schon einmal einen Artikel über das Sansetsukon. Dieser existiert nicht mehr, nun wurde wohl dieser Artikel geschrieben. War bestimmt nett gemeint, aber der alte Artikel war wirklich besser. Ich weiß nicht mehr genau, aber ich glaube, der ist Umstrukturierungen zum Opfer gefallen. Schade! Im übrigen würde ich eher von Dreistock nach Sansetsukon umleiten anstatt umgekehrt, da sich der japanische Begriff eingebürgert hat, ähnlich wie beim Nunchaku. --Oliverk71 20:52, 18. Feb. 2008 (CET)


Jetzt ist es mir wieder eingefallen: der alte Artikel zum Sansetsukon wurde gelöscht, weil es auch zu den Nunchaku zählt. Wer den Nunchaku-Artikel aufmerksam gelesen hat (steht gleich am Anfang), der weiß das auch. Ich würde also dafür plädieren, den alten Zustand wieder herzustellen und diesen Artikel zu löschen. Der Artikel zu Nunchaku reicht vollkommen aus, wenn er auch mal gründlichst überarbeitet werden sollte. Vielleicht finde ich mal die Zeit dazu. Ich werde mich dann noch mal mit einem bekannten Nunchaku-Künstler zusammensetzen und daran arbeiten. --Oliverk71 21:21, 18. Feb. 2008 (CET)

Artikel gelöscht, da überflüssig[Quelltext bearbeiten]

Der Artikel wurde nun von mir gelöscht und eine Weiterleitung zum Artikel "Nunchaku" eingerichtet.

Begründung: Das Sansetsukon Nunchaku gehört ebenso wie das Yonsetsukon Nunchaku zu den Nunchaku. Daher bitte ich, wenn jemand weitere Informationen oder Medien zum Thema Sansetsukon beizutragen hat, diese in den Nunchaku-Artikel einzufügen. --Oliverk71 20:33, 19. Feb. 2008 (CET)