Diskussion:Eduard Houdremont

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Notizen[Quelltext bearbeiten]

eichsministerium für Rüstung und Kriegsproduktion: Leiter der Erfahrungsgemeinschaft "Mangelmetalle" Reichsministerium für Rüstung und Kriegsproduktion und im Reichswirtschaftsministerium:

Verein Deutscher Eisenhüttenleute: - Vorstandsmitglied - Leiter des Ausschusses für synthetische Produkte Mitglied des Chemie-Ausschusses - Reichsvereinigung Kohle (RVK): - stellv. Leiter des Fachausschusses Ferro-Legierungen Wirtschaftsgruppe Eisenschaffende Industrie (WGE): stellv. Vorsitzender der Fachgruppe "Edelstahl"

1935 eingebürtert; ritterkreuz zu m kiregsverdienstkreuz 1943 generalbevollmächtigter des konzerns und unmittelbar für kriegsproduktion zuständig


Dissertation seiner Ehefrau: Maria Schmitz: Über Adamantinome, 1932 (2. Auflage), universität Münster;

Stellung bei Krupp[Quelltext bearbeiten]

War er nun lediglich Generalbevollmächtigter oder nicht doch auch (so andere Quellen) "Vorsitzender des Direktoriums"? --13Peewit (Diskussion) 00:02, 12. Mär. 2012 (CET)