Diskussion:Gunnar Möller

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ist Bayern nicht deutschsprachig?[Quelltext bearbeiten]

Folgende mißverständliche Formulierung bringt mich zu dieser Frage: "Mit ihr trat er gemeinsam in einer Bühnenfassung von Loriots Dramatischen Werken, einer Produktion der Komödie im Bayerischen Hof, auf, die auch als Gastspiel im deutschsprachigen Raum gezeigt wurde."--Astra66 (Diskussion) 10:49, 21. Mai 2017 (CEST)

Der deutschsprachige Raum umfasst auch Österreich und große Teile der Schweiz. Gastspiele können also auch dort stattgefunden haben. --Detlef Emmridet (Diskussion) 15:28, 21. Mai 2017 (CEST)

Geburtsort[Quelltext bearbeiten]

Da Neukölln seit 1920 zu Berlin gehört, also vor dem Gburtsjahr von G. Möller, müsste es dann nicht: Berlin, Stadtbezirk Neukölln oder Berlin-Neukölln heißen?? Damit möchte ich aber nichts gegen Neukölln gesagt haben :-). 85.177.84.206 17:33, 21. Mai 2017 (CEST)