Diskussion:Immobilienbetrug

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bevor der Artikel voreilig gelöscht wird, bitte folgendes beachten: "Der Artikel ist entsperrt, gelöscht und kann jetzt unter dem Lemma Immobilienbetrug neu angelegt werden. Die weitere Diskussion um den Inhalt bitte ich auf der zum Artikel gehörenden Diskussionsseite zu führen. Danke im voraus. --Frank Schulenburg 16:19, 23. Okt 2005 (CEST) Von "http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Entsperrw%C3%BCnsche"" --Karsten Braun 16:51, 23. Okt 2005 (CEST)

nun gibt es also den Artikel wieder, nun denn. Inhaltlich ist er wenigstens weitgehend neutral und sachlich geschrieben. Die Wahl des Lemmas ist zwar wie schon gesagt meiner Meinung nach unglücklich, aber solange der Artikel neutral und sachlich bleibt, ist das zu verkraften. Jetzt bleibt zu hoffen, dass er auch neutral und sachlich bleibt, dann wäre erstmal alles ok. Was mir aber missfällt, ist dass du den Artikel per copy&paste von Benutzer:Karsten Braun/Immobilienbetrug herüberkopiert hast. Besser wäre es gewesen, wenn du ihn verschoben hättest, dann hätte man auch in der Versionsgeschichte einesehen können, dass der Artikel nicht von dir alleine ist. Wegen der Lizenzbestimmungen sollte aber eigentlich immer einsehbar sein, wer der Autor ist. Aber ich denke ein Hinweis darauf, dass neben dir auch Benutzer:J.mann an dem Artikel gearbeitet hat, sollte hier ausreichen. --Alkibiades 17:49, 23. Okt 2005 (CEST)
habe den Artikel jetzt verschoben, Versiosnsgeschichte ist jetzt einsehbar, (Entschuldigung :) )--Karsten Braun 18:44, 23. Okt 2005 (CEST)

Wie ich gerade feststellen musste findet eine Diskussion über diesen Artikel in einem externen Forum statt: http://f25.parsimony.net/forum62454/index.htm Es wäre schön, wenn derartige Diskussionen in Zukunft hier geführt werden könnten, damit das ganze transparent bleibt. Es freut mich aber zu sehen, dass der Konsens dort dahin geht, diesen Artikel "stabil" zu halten [1]. Ich frage mich aber was mit "auf Zeit zu spielen" gemeint ist. --Alkibiades 22:50, 23. Okt 2005 (CEST)

Neustruktur[Quelltext bearbeiten]

Leider ist die externe Diskussion nicht mehr verfügbar. Ich hoffe, dass ich jetzt niemanden auf die Füße trete, weil meine Änderungen dort bereits diskutiert wurden.

Definition

Die Definition ist falsch und unvollständig. Mit Kapitalanlagebetrug im rechtlichen Sinne hat das nichts zu tun.

Struktur des Artikels

Ich habe versucht ein wenig Struktur hereinzubekommen und dabei möglichst die urspünglichen Formulierungen und Gedanken zu erhalten.

Rechtsfragen

Die Rechtsfragen sind hier nur angerissen, nicht aktuell und redundant zum Artikel Schrottimmobilien. Ich habe diesen Teil hier entfernt und dort eingearbeitet.

Folgen

Der Hinweis auf das angebliche Zitat von Buffet, dass letztlich die Versicherungskunden die Kosten tragen müssen ist quatsch oder bestenfalls POV. Dafür fehlt ein Hinweis auf die Wertberichtigungen der Banken.

Timesharing[Quelltext bearbeiten]

Gehörte in den Artikel nicht auch ein Hinweis, dass ein "nicht unerheblicher" Teil der Urlaubsverkäufe von "immobilien-Nutzungsanteilen" (evtl. im erweiterten Sinne) ebenso zum Immobilienbetrug zu zählen sind? OK, man könnte nun sagen, in Tat und Wahrheit wird beim Timesharing-Wohnen zuallermeist eben keine Immobilie verkauft, aber den gutgläubigen Käufern wird das teils suggeriert.. Meinungen? Und noch ein Aspekt, gerade zu Urlaubsimmobilien. In manchen Ländern (man hört immer mal wieder von Spanien und der Türkei) solle es "Immobilienverkäufe" geben, bei denen aufgrund von "rechtlichen Spezialitäten" der jeweiligen Landesgesetzgebung der gutgläubige Ausländer gar nicht rechtens Eigentümer der Immobilie wird, sondern Treuhändern, Notaren oder Rechtsanwälten "ausgeliefert" ist, die als "Sponsoren" mitmachen müssen (und stets Geld verlangen), sonst verliert der Ausländer seine erworbene Immobilie evtl. wieder (Thema Rechtssicherheit in der EU und zum Türkei-Beitritt?) Also ,ihr lest, ich bin ganz gewiss kein Experte in so etwas.. --KdM dis-/con-/non-sense 22:45, 18. Mai 2007 (CEST)

/* Weblinks */ Überarbeiten[Quelltext bearbeiten]

Die Zahl der im Artikel enthaltenen Weblinks übersteigt deutlich die Zahl der von WP:Weblinks für sinnvoll erachteten Anzahl Weblinks. Bitte deutlich ausdünnen.--BKSlink 08:17, 9. Dez. 2009 (CET)