Diskussion:Mário Zagallo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zagallo war kein Abwehrspierler sondern Stürmer!


Ja, Zagallo war linker Außenstürmer, so z um Beispiel im 4-2-4 bei der WM 58 neben Pele, Vava (beide zentral) und Garrincha (rechts).


Als Spieler und auch noch als Trainer bei der WM 1970 lautete der Name "Zagalo" - mit nur einem "L".

el lobo ???[Quelltext bearbeiten]

das heisst zwar tatsächlich der Wolf aber im Spanischen, Portugiesisch wäre eher sowas wie "o lobo"! Und nebenbei ist Lobo eines seiner Vornamen und nicht nur Ehrentitel. --79.199.18.95 16:00, 18. Jun. 2008 (CEST) popolfi


Zagallo Brasilianischer Fussballmeister 1986?[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel heisst es, Mário Zagallo habe 1986 die brasilianische Meisterschaft gewonnen. Mit welchem Klub soll dies gewesen sein? Gemäss demselben Artikel war Zagallo 1986 Trainer von Botafogo, davor von Flamengo. Gemäss dem Wikipedia-Artikel zur Campeonato Brasileiro de Futebol heisst der brasilianische Meister von 1986 jedoch FC São Paulo, also ein Klub, bei welchem Zagallo nie Trainer war. Daher muss bezweifelt werden, dass er 1986 wirklich einen Meistertitel feiern konnte. Wahrscheinlicher ist, dass es sich dabei um den Wettbewerb Taça Brasil handelt, den er 1968 als Trainer von Botafogo errang. Die Taça Brasil war der erste nationale Fussball-Wettbewerb Brasiliens, der bis heute jedoch vom brasilianischen Fussballverband nicht als offizeller Wettbewerb anerkannt wird. (nicht signierter Beitrag von 83.76.163.69 (Diskussion | Beiträge) 19:37, 10. Feb. 2010 (CET))

Hat er wirklich die VAE zur WM 1990 geführt?[Quelltext bearbeiten]

Unter http://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fballnationalmannschaft_der_Vereinigten_Arabischen_Emirate steht, dass es Carlos Alberto Parreira war.

--12:25, 5. Jul. 2014 (CEST) (ohne Benutzername signierter Beitrag von 24.134.155.64 (Diskussion))