Diskussion:Møn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kreideküste von Rügen sichtbar?[Quelltext bearbeiten]

Da die Kreideküste an der Ostseite von Rügen liegt, Mön aber westlich, dazu noch getrennt durch Hiddensee - wie will man da von Mön aus die Kreideküste von Rügen sehen können??? Fragt sich sehr verwundert, -- 217.110.40.2 12:03, 15. Jun. 2007 (CEST) Catrin Polojachtof

Die Kreideküste Rügens kann man von Mön aus nicht sehen, das stimmt. Aber umgekehrt gehts: Von der nord-nordwestlichen Küste Rügens (etwa Bakenberg) sieht man Möns Kreidefelsen. Allerdings: Man benötigt erstens ein Fernglas und zweitens gutes, klares Wetter. // Rüdiger (nicht signierter Beitrag von 93.198.70.49 (Diskussion) 12:56, 28. Jun. 2016 (CEST))

Man benötigt kein Fernglas. Ich hatte vor ein paar Tagen sehr schöne Sicht vom Dornbusch auf Hiddensee aus (Fotos hier erwünscht?). Man brauchte dafür nicht mal auf den Leuchtturm. Saxo (Diskussion) 17:46, 30. Jul. 2016 (CEST)


Wie erklärt man sich den Namen?[Quelltext bearbeiten]

Wie erklärt man sich den Namen? (nicht signierter Beitrag von 130.133.155.70 (Diskussion) 10:40, 18. Jul 2016 (CEST))

Ön ist abgeschliffen von Öen, also die Insel. Wie die Vorsilbe mal lautete, darüber kann man nur spekulieren, zumal man die Sprache zur Zeit der Namensgebung berücksichten müßte. Von mid, mose, myre wäre da viel möglich. Saxo (Diskussion) 18:04, 30. Jul. 2016 (CEST)

Haus mieten nur in Ausnahmefällen?[Quelltext bearbeiten]

Im Text steht "Der deutsche Schriftsteller Günter Grass verbringt häufig seinen Urlaub in einem einsam gelegenen Haus in Ulvshale. Dieses wird ihm freundlicherweise zur Nutzung überlassen, da es Ausländern nur in Ausnahmefällen gestattet ist, Grund und Boden in Dänemark zu erwerben." Das ergibt keinen logischen Sinn. Entweder Grass mietet das Haus wie alle anderen in- und ausländischen Møn-Urlauber es tun (wofür er keineswegs eine Sondergenehmigung braucht). Oder er besitzt dieses Haus. Dann sollte das aber deutlich formuliert sein, "verbringt häufig seinen Urlaub" klingt jedenfalls nicht nach Eigentum. Ich verbringe auch häufig meinen Urlaub irgendwo, deshalb gehört mir da aber noch lange nichts... Da ich nicht weiß, welche der beiden Varianten nun stimmt, kann ich das nicht selbst ändern. Könnte das jemand tun, der sich mit den Immobilien von Günter Grass auskennt? Danke. --Auf-7-Meeren 12:53, 13. Sep. 2009 (CEST)

Ich habe den entsprechenden Satz mal entfernt. -- lley 16:05, 29. Jul. 2010 (CEST)

Karte von Lolland, Falster und Mön[Quelltext bearbeiten]

Auf obiger Karte ist alles mit den originalen danischen Namen versehen. Außer Sjaelland/Seeland, was hier Zealand geschrieben wird. Das sollte mal jemand ändern... Saxo (Diskussion) 18:01, 15. Okt. 2016 (CEST)