Diskussion:Nikolai Iwanowitsch Chabibulin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Überarbeiten[Quelltext bearbeiten]

Wovon spricht dieser Artikel? Bitte ganze Sätze verwenden, und ein paar zusätzliche Worte auf Deutsch sind auch hilfreich (was ist "draften"?). Oma-Test komplett misslungen. --Unscheinbar 21:45, 7. Mär 2005 (CET)

das nennt man so, schau doch mal unter draft, oma-test vielleicht doch bestanden ????--Vonsoeckchen 16:27, 8. Mär 2005 (CET)

Übertragen von Wikipedia Diskussion:Namenskonventionen/Kyrillisch[Quelltext bearbeiten]

Ich habe ein Problem mit der Transliteration von Николай Хабибулин. Aktuell ist er mit der englischen Translitetation Nikolai Khabibulin eingetragen. Gehe ich richtig, dass dies auch die wissenschaftliche ist und die "korrekte" deutsche "Nikolaj Chabinulin" wäre? --hedavid 15:33, 9. Mär 2005 (CET)

Nein, die in der Wikipedia korrekte wäre Nikolai Chabibulin (Nikolai mit i und bulin nicht nulin). Schön wäre noch, wenn Du den Vatersnamen rausfinden könntest. Stern !? 15:37, 9. Mär 2005 (CET)
Das n in bulin war ein Tippfehler. Bei Nikolai bin ich mir immer unsicher, trotz der Nikolaikirche in Berlin ;-) . Nach dem Vatersnamen suche ich schon, kann ihn aber aktuell noch nicht finden. Das Problem habe ich aber auch bei anderen Eishockeyspielern wie German Titow, die lange im Ausland gespielt haben. Trotzdem Danke! --hedavid 15:45, 9. Mär 2005 (CET)
Dass die deutsche Wikipedia Probleme hat die Namen von Eishockeyspielern zu schreiben ist bekannt. Man wundert sich trotzdem immer wieder was angeblich "richtig" aus dem kyrillischen Schriftzug konstruiert wird und zwar ENTGEGEN aller Namenszüge auf Jerseys, offiziellen Dokumenten oder anderem. Wer entscheidet denn wie sich jemand schreibt? Der Namensinhaber oder irgendwelche besserwisserischen Wikipedianer? Ilia Vorobiev lässt grüßen - ach, den schreibt ihr hier auch immer noch falsch? :-)))))))