Diskussion:Red Hat Enterprise Linux

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Konsistenz[Quelltext bearbeiten]

Lieber Liquidat, halte bitte die Konsistenz zu SLES ein. --Quern 13:54, 14. Dez 2005 (CET)

Stichwort Konsistenz: Konsistenz muss meiner Meinung nach nicht überall vorherrschen - die Artikel sollen ja nicht identisch werden, dann kann man sie gleich zusammenfügen, sondern wichtiges auflisten. Außerdem kann ich schlecht beides gleichzeitig ändern, etwas Zeit muss mir da ja gegeben sein. Hintergrund ist, dass ich es nicht als sinnvoll erachte, für einen Satz einen Absatz zu erstellen, und das gleich mehrmals zu machen.
Nachvollziehbar --Quern 15:59, 14. Dez 2005 (CET)
Abgesehen davon: folgende Aussage habe ich abgeändert, weil sie schlichtweg nicht stimmt: "Das ist neben der Zertifizierung der einzige Unterschied zu der Fedora Core Distribution für den privaten Endkunden." Das stimmt nicht! Weitere Unterschiede sind die Versicherung (deswegen steht sie ja im Text!) und auch die Versionskonsistenz. Die ist bei Fedora Core auf keinem Fall geboten. Wenn du schon unbedingt reverten willst, stelle wenigstens kleine falschen Aussagen wieder her.
--Liquidat, Diskussion, 14:30, 14. Dez 2005 (CET)
Die Artikel sollen definitiv nicht identisch werden, aber so ähnlich, daß ein Vergleich leicht fällt und die unterschiedlichen Aussagen der Distribut- ionen und -oren schneller klar werden. Zwischen Redhat Inc., Redhat Linux, RHEL auf der einen Seite und Suse Linux GmbH, Suse Linux, SLES auf der anderen Seite sind diese Vergleiche möglich, nimmt man Mandrake hinzu, geht es sofort schief. Es ist ja s, daß es durchaus starke Ähnlichkeiten zw. den Linux-Distrie Artikeln gibt: z.B. die Infobox oben links, die Linux-Distrie-Leiste unten, Weblinks, Versionen, Kategorien, Firmengeschichte, Produkt...., warum nicht bei SLES/RHEL?
Joa, stimmt schon, lass mir nur nächstes mal erst ein wenig Zeit, wenn ich was zusammenfasse, um es dann auch auf die anderen Sachen zu übertragen ;-) --Liquidat, Diskussion, 21:27, 14. Dez 2005 (CET)
Versicherung: Das ist in Ordnung, im SLES Artikel steht es auch. Hier ist ein direkter Vergleich möglich, 1:1.
Versionskonsistenz: Meinst du Inkompatibilität (tipp mal das Wort ein, wenn eine Hand in Gips ist!) zw. den Versionen (FC2 zu FC3) oder meinst du, dass nur eine Versionnummer mit Patches unterstützt wird und kein automatisches Versionsupdate gibt? Wenn letzteres gemeint ist, sollte man das auch bei Suse Linux/SLES reinschreiben, ob es das gibt oder nicht. Was denkst du?
--Quern 15:59, 14. Dez 2005 (CET)
Ich meine damit, dass es bei Fedora Core z.B. Kernel-Updates von Kernel 2.6.12 auf 2.6.14 gab - so weit ich weiß, ist das bei RHEL nicht der Fall - bei SLES weiß ich leider nicht, wie die das handhaben, bei Suse bin ich mir auch nicht sicher, weshalb ich dazu nichts sagen kann :-/ --Liquidat, Diskussion, 21:23, 14. Dez 2005 (CET)
Bei Suse Linux gibt es das auch, aber nicht in der Form daß es im Bootvorgang sichtbar wird. Beim SLES? Auch keine Ahnung. Ich habe deine Punkte (Versionskonstanz) eingefügt. --Quern 22:30, 14. Dez 2005 (CET)

LSB[Quelltext bearbeiten]

Habe mal die LSB-Unterstützung samt Quelle eingefügt, und auch gleich in der Tabelle untergebracht, weil ich glaube, dass es ein wichtiger Bestandteil ist. Das Gleiche habe ich auch bei SLES gemacht. Dabei habe ich dann die Unterschiede an das Ende der Besonderheiten gepackt, damit jeder der aufgezählten Begriffe vorher schon mal angesprochen wurde, und dem Leser klar ist, was überhaupt gemeint ist. --Liquidat, Diskussion, 09:07, 15. Dez 2005 (CET)

Typ[Quelltext bearbeiten]

es sollte erwähnt werden, ob rhel deb- oder rpm-basiert ist. (nicht signierter Beitrag von 84.59.102.21 (Diskussion) 14:35, 14. Feb. 2006‎ (CET))

Habe es mal bei Besonderheiten verlinkt. --Liquidat, Diskussion, 19:51, 14. Feb 2006 (CET)

Merkmale[Quelltext bearbeiten]

Die Merkmale waren veraltet und stimmten teilweise nicht mehr. Außerdem ist die Relevanz in einigen Fällen fraglich. Ich habe mich deswegen auf aktuelle in den Nachrichten beschriebene Merkmale (z.B. hier) gestützt. --Liquidat, Diskussion, 01:54, 19. Mär. 2007 (CET)

Abkürzung[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel wird die Abkürzung RHEL verwendet. Im Internet ist diese auch geläufig, aber ich habe folgenden Artikel im Red Hat Magazine gelesen, der von der Verwendung der Abkürzung RHEL abrät. Red Hat Magazine Artikel --Rrottmann 09:00, 10. Apr. 2008 (CEST)

Wann kommt RHEL6?[Quelltext bearbeiten]

Wann erscheint nun RHEL6 wirklich?
"6.0 Anfang 2010 (Voraussichtlich) Anfang 2017"
Gibt es Quellen für diese Behauptung? Oder ist es nur Mutmassung. Wenn keine verlässlichen Quellen vorhanden sind, bin ich dafür, dass das Datum durch "unbkeannt" ersetzt wird.

--Thomei08 12:53, 27. Aug. 2009 (CEST)

Ich habe die Quelle auf der englischen Wikipedia gefunden. Siehe Seite.

--Thomei08 20:18, 27. Aug. 2009 (CEST)

RHEL 3 und 4 EOL?[Quelltext bearbeiten]

Würde man der Tabelle im Abschnitt "Versionen" glauben, so gäbe es für RHEL 3 und 4 keine Unterstützung mehr. Bei RedHat kann man aber lesen, dass RHEL3 bis am 30. Januar 2014 und RHEL4 28. Februar 2015 unterstützen wird. Dazu muss man allerdings einen ELS-Vertrag mit RHEL haben, aber die Unterstützung ist definitiv noch verfügbar. (siehe [1])
Worauf sich die roten und grünen Farben in der ersten Spalte beziehen, ist noch rätselhaften?
Wäre es da nicht sinnvoller ein Darstellung wie LibreOffice#Ver.C3.B6ffentlichungszyklen_und_Qualit.C3.A4tsmanagement zu erstellen, der die verschiedenen Stadien der einzelnen Versionen genauer aufzeigt? Die jetzigen Angaben könne als Fehlinformation gesehen werden.

--Thomei08 ich bin ein Kiwi 13:21, 12. Nov. 2012 (CET)

Lizenz[Quelltext bearbeiten]

Man sollte unter Lizenz "GPL und andere Lizenzen" schreiben, so wie auch bei CentOS. --94.79.161.230 (13:45, 10. Jun. 2014 (CEST), Datum/Uhrzeit nachträglich eingefügt, siehe Hilfe:Signatur)

Richitg, ich habe es ergänzt. DANKE! --Thomei08 ich bin ein Kiwi 14:12, 10. Jun. 2014 (CEST)
Laut Heise ist die Lizenz kommerziell.[2] Was die GPL bekanntlich nicht ist. --84.157.207.219 11:42, 14. Mai 2016 (CEST)