Diskussion:Rob Mayth

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Warum denn gleich löschen? Der Artikel wird noch entwickelt. (nicht signierter Beitrag von 217.65.20.244 (Diskussion))

Lawrence - Bad Day (Rob Mayth Edit)[Quelltext bearbeiten]

Grund warum es von 77.183.80.35 gelöscht wurde war dieser:
Bei Lawrence - "Bad Day (Rob Mayth Edit) handelte es sich nicht um einen Rob Mayth Remix, sondern um ein Ozi Remix."
Tatsache ist aber, dass dass es diesen Remix auch gibt (a). Da es sich bei dieser Seite um eine Chartseite handelt ist nicht gewährleistet, dass wenn man einen Monat nach diesem Eintrag das noch immer dort steht. Aber ein bisschen googeln bringt schnell zu tage, dass es diesen Remix wirklich gibt.
Ein Beispiel verdeutlicht ziehmlich gut, was ich meine: Es gibt Scale - Fight (Rob Mayth Remix) und Scale - Fight (Tune Up Remix).
So kann man nicht sagen, dass das eine oder das andere nicht existiert. Außerdem gibt es schon nahe zu unendlich große Anzahl an Remixen (Club Mix, Extended Mix,...). Dazu noch die Remixe von eigenen DJs etc.
--Kuru (07:39, 27. Apr. 2007 (CEST))


Es gibt keine offizielle Bestätigung dass es je einen Rob Mayth Remix gab.
Ausserdem bedient sich Ozi gern beim Rob Mayth Style, daher klingt es nach Rob Mayth.
Zudem findet man auf DJ Ozis MySpace Seite eine Liste mit all seinen Remixes, darunter auch den DJ Ozi Remix von "Lawrence - Bad Day".
(DJ Ozis MySpace Seite )
Wie kann man sich ausserdem auf eine MP3 Download Seite (Sie ist eindeutig KEINE richtige Chartseite) beziehen und der Seite glauben schenken? Ich habe mich übrigens davon überzeugt, dass der Angebotene Remix von "Lawrence - Bad Day" der DJ Ozi Remix ist und :NICHT der angeblich vorhandene Rob Mayth Remix.
Auf mehreren Seiten kursierte das Gerücht, dass dieser Remix von Rob Mayth sei.
Nur weil mehrere Leute anhand des "kopierten" Styles glauben, dass dieser Remix von Rob Mayth sei, ist dies noch lange nicht wahr.
Bei dem Scale - Fight Beispiel ist es klar, es sind 2 Offizielle Remixes, die beide auf der Vinyl vorhanden sind (Juno Records, Scale - Fight Vinyl).
Habe auch soeben etwas gefunden, was die sache aufklären kann: i have nothing to do with the bad-day bootleg! Das sagte Rob Mayth in seinem Gästebuch.
Habe noch etwas gefunden, undzwar heisst das Lied "Spicy - Bad Day (Club Mix)" und es ist genau das Lied, was alle für den Rob Mayth Remix gehalten haben. Erhältlich ist es momentan nur in Japan, auf dem Sampler "Quake Trance Covers". (Hier der Link, mit Vorschau auf den Track)
--Paranodis ((09:57, 23. Mai 2007 (CEST))
"Wie kann man sich ausserdem auf eine MP3 Download Seite (Sie ist eindeutig KEINE richtige Chartseite) beziehen" - Da drängt sich aber die Frage auf, wie man überhaupt einer Seite vertrauen kann. Du kannst dir letztendlich nie sicher sein, ob dass jetzt wirklich eine richtige Information ist, oder nicht. Am Beispiel Wikipedias kann man das sehr gut erkennen. Woher weißt du, dass all die ganzen Fakten richtig sind, die in all den Beiträgen stehen? Selbst als "Profi" kann man nicht alles wissen. Abgesehen davon hat es das Lied unter dieser Bezeichnung auch mal in einem Webradio gespielt (und es war eindeutig kein Billigwebradio).
Es ist zwar gut zu verstehen, wieso man den - "kopierten" - Stil verwechseln kann, allerdings muss dann ja auch jemand damit angefangen haben. Ich käme nie auf die Idee an dem Lied den Remix-Komponisten zu ändern, nur weil ich der Meinung bin, dass sich das jetzt nach Rob Mayth oder was weiß ich anhört
Ich werd mal ein bisschen darüber nachdenken, was man in dieser Hinsicht tun kann...
--Kuru 21:23, 23. Mai 2007 (CEST)
Paranodis hat vollkommen Recht. Ich kann auch bezeugen, dass RM in seinem GB schrieb, dass er nichts mit dem Bad Day zu tun hat. Also weg damit aus der Remix-Liste!!!!!! Außerdem haben irgendwelche ganz schlauen Köpfe da hineingeschrieben, dass es zu "Solar Patrol - Milky Way" einen Rob Mayth Remix gibt. Das stimmt nicht, zu diesem Lied gibt es einen Teenagerz Remix. Teenagerz ist nicht nur Rob Mayth sondern auch Axel Konrad!
Und auch zu "Katie Jewels - Come Again" gibt es keinen Rob Mayth Remix. Katie Jewels ist ein eigenes Projekt von Rob Mayth. Also wenn man keine Ahnung hat...
--Salzferkel 26. Mai 2007 (CEST)

@ Salzferkel:
1) Es werden grundsätzlich keine Diskussionen von der Diskussionsseite entfernt! Egal wie alt oder unwichtig sie sind, sie werden nicht entfernt, höchstens in einem Archiv abgelegt, was aber hier noch nicht nötig ist.
2) "Ich kann auch bezeugen, dass RM in seinem GB schrieb,". Das ist egal, wieviel es noch bezeugen können. Da ich auch weiß, dass man - wenn man das Archiv einsehen möchte - nur auf Archiv klicken muss und dann mit Strg + F sehr schnell und ohne suchen zu seinem Eintrag kommt ist eine bestätigung deinerseits nicht mehr nötig.
3) SOlche sachen wie "Also wenn man keine Ahnung hat..." kannst du dir sparen. Solche unnötigen Bemerkungen sind in der Wikipedia nicht erwünscht
4) Solltest du das nächste mal einen Remix entdecken der auch nicht von Mayth stammt und den du rauslöschen willst, dann achte bitte darauf, dass der Block nach links und nach rechts etwa gleich aussieht (also das der Block links der Remixes nicht viel länger ist als der Block rechts)
--Kuru 13:34, 26. Mai 2007 (CEST)