Diskussion:Rochlitz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Also mir fehlt speziell über die DDR-Zeit und die Nachwendezeit und den damit verbundenen Verlust vieler Behörden und Einrichtungen eine ganze Menge. Es gab ja immerhin mal einen Kreis Rochlitz, ein IfL usw. Bei Freizeiteinrichtungen gehört unbedingt das FZZ "Schloßaue" dazu!!!--scif 08:04, 30. Nov. 2006 (CET)

Beim Thema Wirtschaft sieht es ja noch dünner aus: kein produzierendes Gewerbe, nichts über den Martinischen Steinbruch... --Kolja88.74.242.165

Es wäre angebracht, das Ende der 28jährigen Ära des bald ehemaligen Bürgermeisters zu erwähnen.--scif 22:05, 28. Jul. 2008 (CEST)

Martin Keller[Quelltext bearbeiten]

Nichts gegen den mir persönlich bekannten Sportsfreund, aber Martin ist im Krankenhaus Rochlitz geboren, jedoch Sohn der Gemeinde Wechselburg. Er hat mehrere Jahre vor Ort gewirkt, da er (ich denke mal) aufs Rochlitzer Gymnasium ging und Leichtathlet des ortsansässigen VfA „Rochlitzer Berg“ war/ist.-- scif 20:01, 2. Nov. 2008 (CET)

Naturereignisse[Quelltext bearbeiten]

Da sollte langsam mal ein Abschnitt rein, der die Lage Rochlitz und die daraus resultierenden Naturereignisse charakterisiert. Passiert ist ja allein seit 2002 genug.--scif (Diskussion) 15:28, 13. Jun. 2013 (CEST)

Liste der Bürgermeister[Quelltext bearbeiten]

Die Version von Zollernalb stellt die Sachlage imho am besten dar.--Buchbibliothek (Diskussion) 22:53, 23. Feb. 2017 (CET)